eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Rupien! Rupien!

Roman. Originaltitel: Q & A. 'KIWI'.
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Rupien! Rupien!
Autor/en: Vikas Swarup

ISBN: 3462037382
EAN: 9783462037388
Roman.
Originaltitel: Q & A.
'KIWI'.
Übersetzt von Bernhard Robben
Kiepenheuer & Witsch GmbH

1. September 2006 - kartoniert - 352 Seiten

"Charmant und rasant erzählt" (FAZ) - Vikas Swarups Roman aus dem modernen Indien Warum sitzt ein armer indischer Kellner im Gefängnis? Er hat a) zu viel Whisky getrunken b) Geld aus der Kasse geklaut c) sich mit einem Kunden geprügelt d) in einer Quizshow gewonnen
Mohammed Thomas wurde verhaftet. Und das, weil er zwölf Fragen in der Quizshow WER WIRD MILLIARDÄR? richtig beantworten konnte. Keiner kann sich vorstellen, dass ein Waisenjunge, der nie in seinem Leben eine Schule besucht oder eine Zeitung gelesen hat, weiß, wie der kleinste Planet unseres Sonnensystems heißt oder welche Stücke aus der Feder Shakespeares stammen. Er muss also ein Betrüger sein.
Gemeinsam mit einer Anwältin, die wie die gute Fee aus dem Märchen im Gefängnis erscheint und Ram helfen will, schaut er sich die Videoaufzeichnung der Quizshow an, und erzählt ihr und dem Leser aus seinem unglaublichen Leben. Nach und nach wird klar, warum er die richtigen Antworten wusste.
Rupien! Rupien! wurde 2009 verfilmt (Slumdog Millionär).
Vikas Swarup hat als indischer Diplomat in der Türkei, in den USA, Äthiopien und Großbritannien gearbeitet. Zurzeit ist er beim Außenministerium in Neu Delhi beschäftigt.
"Für alle, die Unterhaltung aus Indien [...] erleben möchten, ist dieses Buch unbedingt empfehlenswert. Und für Freunde der grenz- und kulturübergreifenden Gesellschaftssatire auch." Deutsche Welle
Kundenbewertungen zu Vikas Swarup „Rupien! Rupien!“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 5 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Lustig? Ein Schelmenroman? - von dharmavidya - 04.08.2007 zu Vikas Swarup „Rupien! Rupien!“
Ein wunderbares Buch. Inhalt siehe andere Rezensionen. Das herzliche Lachen der anderen Rezensenten jedoch verstehe ich nur teilweise: Für mich war das Buch, neben den zugegeben an einen Schelmenroman erinnernden Passagen, ein eher trauriges, wütend machendes, die ganze Hölle Indiens beschreibendes Buch. Überschreite nie die Grenze, die den Armen vom Reichen trennt. So heißt es verschiedene Male. Und die Armen leben in der Hölle. Dass ich einige Male laut gelacht habe, stimmt! Aber das war auch bitter nötig, sonst hätte ich nicht durchgehalten. Ein filmreifes Sujet, würde sich für einen Episodenfilm eignen. Und ohne schwer lastenden Stil, trotz des weitgehend bedrückenden Inhalts. Absolut anzuraten, vor allem für Goa-Reisende, spirituelle Träumer, Romantiker.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll einfach wunderbar - von Tilman Schneider - 22.01.2007 zu Vikas Swarup „Rupien! Rupien!“
Ram Mohammed Thomas spielt in der neuen Quizshow Indiens um den höchsten Gewinn der Geschichte. Wer wird Milliardär? Zur Überraschung aller gewinnt er und wird daraufhin sofort verhaftet. Wie kann eine Waise ohne Schulbildung alle zwölf Fragen richtig beantworten? Die Produzenten der Show glauben an einen Betrug und wollen Ram zum Reden bringen. Wie aus dem Nichts taucht eine Anwältin für Ram auf und ihr erzählt er in den zwölf Kapiteln, warum er die Fragen alle beantworten konnte. Ein herrliches Lesevergnügen mit viel indischem Lebensgefühl und die außergewöhnliche Reise eines Waisenjungen durch die Welt der oberen Zehntausend. Wunderbar!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Indien auf grandiose Art und Weise!!! - von LeseZeichen (Buchhandlung LeseZeichen) - 27.11.2006 zu Vikas Swarup „Rupien! Rupien!“
Selten konnte ich bei einem Indien-Roman so herzlich lachen wie bei diesem! Die verschiedenen Geschichten, die Ram Mohammed Thomas erzählt, um zu erklären, wie er in der Lage war, alle Fragen in der Quiz-Show zu beantworten, führen in die indische Geschichte ein auf sehr ungewöhnliche Art. Aber nicht nur indische Geschichte, auch aktuelle Themen werden aufgegriffen und auch kritisch beleuchtet. Rams Geschichte ist auf ihre Art skurril, liebenswert und komisch. Ich habe das Buch in einem durchgelesen und es nicht aus der Hand gelegt, bis ich das ganze Leben Rams bis zur Quiz-Show miterlebt hatte! Wer Indien und seine Menschen kennenlernen möchte, sollte diese Buch lesen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll ein unterhaltsamer, aber nicht oberflächlicher Indienroman - von Elvira Hanemann (Buchhandlung Thaer) - 19.11.2006 zu Vikas Swarup „Rupien! Rupien!“
Ein indischer bettelarmer junger Mann gewinnt in einer Art "Wer wird Millionär" Sendung eine Riesensumme Geld. Der Fernsehsender ist total perplex, das kann und darf einfach nicht sein, dass ein Mensch aus nieder Kaste, ohne jegliche Bildung den Hauptpreis gewinnt! So wirft man ihn erst mal ins Gefängnis, wo ihm aber eine Anwältin, die wie eine dea ex machina auftaucht, zur Seite steht. Nun erzählt uns der Held in jedem Kapitel, wieso er gerade die Antwort auf die jeweilige Frage im Quiz wusste. Die Antworten führen uns in die verschiedensten Bereich der indischen Gesellschaft, sie zeigen uns den harten Kampf ums Überleben, berühren frauenrechtliche Themen, lassen uns einen alternden Bollywood star kennen lernen und erklären uns sehr viel - wie nebenbei - über die Vielfalt Indiens. In diesem stellenweise wirklich sehr, sehr lustigen Roman erfährt man zwar vieles über das Land in all seinen Facetten, aber auch Herz und Gefühl kommen zu ihrem Recht; nicht zu vergessen: die Lachmuskeln!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wunderbar!! - von Manfred Roos (Buchhandlung Völcker (33192)) - 09.11.2006 zu Vikas Swarup „Rupien! Rupien!“
Ram Mohammad Thomas, ein indischer Waisenjunge, der nie auf einer Schule war und seinen Lebensunterhalt als Diener, Touristenführer am Tah Mahal usw verdient hat, gewinnt in einer Fernsehshow (Wer wird Millionär auf indisch)1 Milliarde Rupien. Wie soll das gehen? Hat er betrogen? Wie auch immer - eigentlich haben die Fernsehproduzenten der Show gar nicht das Geld, um ihn auszuzahlen. So lassen sie ihn wegen Betrugs verhaften. Eine Rechtsanwältin, die ihn vertreten will, wird nun Zeuge seiner Lebensgeschichte und so erfährt der Leser Kapitel um Kapitel, warum Ram alle Fragen beantworten konnte. Ein wunderbar erzähltes und geschriebenes Buch, wie man in Indiens Elendsvierteln überleben kann - über eine Welt, die wir aus den Bollywood-Filmen nicht kennen. So schrecklich wie ich das Cover finde, so schön fand ich den Roman.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: