eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Feuchtgebiete

Ungekürzte Autorinnenlesung.
Sofort lieferbar (Download)
Hörbuch Download € 6,99* inkl. MwSt.
CD-Preis: € 9,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Feuchtgebiete
Autor/en: Charlotte Roche

EAN: 9783837175059
Format:  MP3-Hörbuch Download
Ungekürzte Autorinnenlesung.
Laufzeit ca. 335 Minuten.
Vorgelesen von Charlotte Roche
Random House Audio

5. März 2008 - MP3 Hörbuch Download

Die 18-jährige Helen wartet im Maria-Hilf-Krankenhaus auf den Besuch ihrer geschiedenen Eltern. Vielleicht versöhnen sie sich ja doch noch, am Krankenbett ihrer Tochter. Helen liegt dort auf der Inneren Station, weil sie sich bei einer wenig erfolgreichen Intimrasur eine Analfissur zugezogen hat.

Die Zeit des Wartens vertreibt sie sich damit, die eigenen Körperregionen zu erkunden. Auch, und vor allem, diejenigen, die gemeinhin zumindest ab einem gewissen Grad tabuisiert werden.

Provokant und radikal geht Charlotte Roche bei der Beschreibung von Helens Erlebnissen und Gedanken ins Detail und sucht so ein Auge auf den hemmungsgeladenen Umgang mit dem eigenen Körper und die übertriebenen Hygienevorstellungen heutiger Frauen und Mädchen zu lenken.
Charlotte Roche wurde 1978 in England geboren und wuchs in Deutschland auf. Für ihre Arbeit als Fernsehmoderatorin u.a. für Viva, ARTE und das ZDF wurde sie mit dem Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet.
"... ein zwar ausgesprochen derbes, aber unterhaltsames Hörerlebnis."
Musikmarkt

"Radikal, drastisch und ebenso zart. Ich erinnere mich nicht, ein Debüt-Manuskript in der Hand gehabt zu haben, so sicher, so mutig und so voller Gegenwart wie dieses."
Roger Willemsen "... muss man gehört haben. Den Schlusspunkt setzt eine wunderbare Wiedergeburt durch eine Krankenhaustür. Da kann man als Hörer nur noch schreien oder kreischen - vor Begeisterung."
Titel-Magazin

"Fazit: Peinlich, erschreckend tabulos und unheimlich witzig, ärgerlich, genial, ekelig, das Beste und Unterhaltsamste seit langem (...). Nur wer es gehört hat, darf mitreden."
Audio Video Foto BILD

"Charlotte Roche ist sowieso am besten, wenn sie - wie hier - selbst liest."
Brigitte

"...Das liegt vor allem daran, dass Roche mit ihrer hellen und klaren Stimme die Erlebnisse ihrer Romanheldin so charmant wie naiv und natürlich liest."
dpa

"Spaß macht hingegen zu hören, wie ruhig und entspannt die Autorin ihr Ekelwerk vorliest."
TV Spielfilm

"Gebannt lauscht man ihrer Lesung - macht einfach Spaß."
Kieler Nachrichten

"Eins vorweg: Dieses Hörbuch ist starker Tobak!"
tv Spielfilm

"Das Hörbuch macht dank des flatternden Roche-Timbres mehr Spaß als das flügellahme Buch."
Celebrity

Kundenbewertungen zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1 review.image.1 8 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll ein Blick hinter verschlossene Türen ... - von Henzli - 18.04.2012 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Sicher, man kann geteilter Meinung sein. In jedem Fall werden Dinge überspitzt gesagt, die auch im wirklichen Leben hinter geschlossenen Türen geschehen. Ob man die wissen möchte, ...? Auf der anderen Seite geht es hier um ein Scheidungskind und dessen Auseinandersetzung (Problemen) mit dieser Tatsache. Und eben alles aus dem Blickwinkel einer jungen Frau, die sich noch selbst findet. Ich finds jedenfalls gut, dass Charlotte R. hier ein Tabu bricht. Anstrengend ist jedoch ihre Lesestimme. Sorry
Bewertungsstern, voll gibt es eigentlich eine Altersfreigabe für Bücher?-wäre hier sehr angebracht - von Danny - 12.06.2010 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
es ist erschreckend wieviel Fäkalwörter von so einer kindlichen Stimme ausgehen können-die Autorin hat ihr Buch selbst vorgelesen-wohl weil sich keiner gefunden hätte so viel die ERS(Ekelreizschwelle)überschreitende Geschichtchen vorzulesen, okay,die Geschichte macht trotz aller Vorbehalte neugierig wie sie ausgeht und schließlich will man sich auch kein Urteil bilden, ehe man es zu Ende gehört oder gelesen hat, aber ich weiß nicht so recht, ob ich mich jetzt freuen soll, dass ich es kenne-schlimm was der jungen Frau alles als Kind passiert ist:zu wenig Zuneigung, aus Neid von der eigenen Mutter herausgezupfte Wimpern(als sie noch sehr klein war), ein Selbstmordversuch der hygienebessesenen Mutter, ein keinerlei Gefühle zeigender Vater-...abartig ist die ganze Geschichte schon, nach dieser tollen Kindheit ist die Romanfigur wohl so ziemlich das Gegenteil von dem was ihre Eltern sich gewünscht hätten: sie ist freiwillig unfruchtbar, nicht besonders enthaltsam, einsam, psychisch gestört, nicht besonders intelligent oder hygienisch....nebenher wird es verharmlost Drogen zu nehmen, querbeetein mit jedem zu schlafen oder mit fremden mitzugehen-solch ein kaputter Mensch wird man wohl nur wenn einem schreckliche Sachen widerfahren sind(dann hat die Autorin mein Mitgefühl) oder wenn man total abgebrüht ist.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll - von Anonym - 14.06.2009 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
ich finde das buch sehr witzig geschrieben und denke man sollte nicht alles ernst nehemn, was die autorin da schreibt. alles in einem empfehle ich das buch für leute, die offen für neues sind und einfach mal über versautes lachen können ;)
Bewertungsstern, voll HÖLLE !!! - von Ira Wieland - 24.03.2009 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Der inhaltliche Schwachsinn, wird durch die schleppend-einschläfernde Vorlese-Stimme der Autorin, zur unerträglichen Tortur.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sauereien, von denen man eigentlich gar nichts wissen wollte - von Ypanesa - 27.01.2009 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Die Geschichte hat mich für einen langen Moment sprach- aber nicht gefühllos zurück gelassen. Die Hauptfigur, Helen, hat ein sehr lockeres Verhältnis zu ihrer Sexualität. Das halte ich für nicht ungewöhnlich. Aber sie hat ein unwahrscheinliches Verhältnis zu ihren Körperflüssigkeiten. Und ich hoffe doch sehr, dass es in der Realität keine Menschen gibt, die ihre Einstellung zur Hygiene teilen. Die Sprache ist einfach, für ein 18jähriges Mädchen vielleicht zu gut deutsch. Die Gedankengänge konnte ich oft nachvollziehen. Nur manchmal waren sie extrem beängstigend. Zum Beispiel als Helen die Reisetasche in den Müll warf, damit sie im Krankenhaus bleiben kann, weil sie nun keine Möglichkeit mehr hat, ihre Habseligkeiten zu packen. Und das Schlusstheater, das sie veranstaltet, ist wirklich nicht mehr von dieser Welt, das ist sehr krank. Mir ist schon klar, dass sich in dieser Geschichte Fantasie und Realität oft die Hand geben. Lange Zeit dachte ich: Wie krank muss man im Kopf sein, um solche Fantasien zu haben und nieder zu schreiben. Was nicht heisst, dass Frau Roche Helen ist. Vielleicht sind das ja auch nur Angstvorstellungen. Das würde mich beruhigen. Denn wenn ich mir so vorstelle, dass nicht nur Helen sich einen Geldschein in die Muschi steckt, während der Periode, um ihn dann später als Zahlungsmittel zu verwenden... Es gibt aber auch sehr schöne Momente und schlaue Schlussfolgerungen. Und vor allem scharfe Beobachtungen, die dann sehr detailliert wiedergegeben werden. Eine grosse Freude ist diesbezüglich die Anleitung zur Avocadobaumzucht. Eigentlich das einzig normale Thema in der Geschichte.
Bewertungsstern, voll Ohne Niveau - von Elli - 14.01.2009 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Leider kann ich es absolut nicht nachvollziehen, dass ein Buch ein Bestseller wird, indem die Autorin ihre persönlichen Probleme über Hämorrhoiden und andere " Feuchtgebiete " schildert. Aber anscheinend trifft die Schreiberin exakt auf das Niveau unserer Bürger, denn es kann sich mit den digitalen Medien wie " Dschungelcamp " oder " DSDS " in eine Reihe gliedern!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ein Buch zum Nichtnachdenken! - von Solveig Schwiezke - 31.07.2008 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Habe schon viele Bücher gelesen, dieses ist eins, wo ich zwischen Entsetzen und Lachkrämpfen schwankte! Leicht zu lesende (ca. 4h) Lektüre deren Details tlw. ungewohnlich offen und allzugenau argumentiert werden. Wünsche mir, das Fr. Roche noch eins nachlegt, vielleicht als Fortsetzung ;) Die Stimme des Hörbuches (habe Hörprobe genutzt) ist zu nuschelig, bissel frecher wäre passender gewesen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll naja - von Tilman Schneider - 28.04.2008 zu Charlotte Roche „Feuchtgebiete“
Viel RAuch und Wirbel um fast nichts. Es gibt so viele tolle Momente in dem Buch, aber die eigentlich sehr intelligente Frau Roche bettet ihre GEdanken in ganz viel Sauerei ein. Soviel wollte ich gar nicht wissen und sie zerstört selbst ihre schön aufgebauten Momente.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: