eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Gift - Tiere und ihre Waffen

Eine Einführung für Biologen, Chemiker und Mediziner. Ein L…
Sofort lieferbar
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 37,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Gift - Tiere und ihre Waffen
Autor/en: Gerhard G. Habermehl

ISBN: 3540568972
EAN: 9783540568971
Eine Einführung für Biologen, Chemiker und Mediziner. Ein Leitfaden für Touristen.
5. , aktualisierte und erweiterte A.
89 teils farbige Abbildungen, 42 Tabellen, Ktn.
Springer-Verlag GmbH

1. Januar 1994 - gebunden - XII


Diese Einführung in das Gebiet der Gifttiere und ihrer Verbreitung beschreibt die chemische Struktur und pharmakologische Wirkung der Tiergifte und enthält Ratschläge zur Verhütung von Gifttierunfällen sowie Hinweise auf erste Hilfe und ärztliche Gegenmaßnahmen. Es ist für Biologen, Mediziner und Chemiker geschrieben, doch kann durchaus jeder Tourist und Naturliebhaber Nutzen daraus ziehen. "Das Buch, das den neuesten wissenschaftlichen Stand hervorragend repräsentiert, kann dem im Untertitel genannten Interessentenkreis und darüber hinaus allen naturwissenschaftlich Interessierten vorbehaltlos als Einführung in das Gebiet vollauf dienen." (Die Pharmazie)
1 Coelenterata (Hohltiere), Cnidaria (Nesseltiere).- 2 Mollusca (Weichtiere).- 2.1 Lamellibranchiata (Muscheltiere).- 2.2 Gastropoda (Schnecken).- 2.2.1 Passiv giftige Schnecken.- 2.2.2 Toxoglossa (Giftzüngler).- 2.3 Cephalopoda (Tintenfische, Polypen).- 2.3.1 Octopoda.- 3 Arthropoda (Gliederfü?ler).- 3.1 Arachnidae (Spinnentiere).- 3.1.1 Scorpiones (Skorpione).- 3.1.2 Araneae (Spinnen).- 3.2 Metastigmata (Zecken).- 3.3 Myriapoda (Tausendfü?ler).- 3.3.1 Chilopoda (Hundertfü?ler).- 3.3.2 Diplopoda (Doppelfü?ler).- 3.4 Hexapoda (Insekten).- 3.4.1 Dermaptera (Ohrwürmer).- 3.4.1.1 Forficulidae (Ohrwurm).- 3.4.2 Hemiptera: Heteropteroidea (Wanzen).- 3.4.3 Coleoptera (Käfer).- 3.4.3.1 Tenebrionidae (Schwarzkäfer).- 3.4.3.2 Carabidae (Laufkäfer).- 3.4.3.3 Dytiscidae (Schwimmkäfer).- 3.4.3.4 Brachynidae (Bombardierkäfer).- 3.4.3.5 Cerambycidae.- 3.4.3.6 Coccinellidae (Marienkäfer).- 3.4.3.7 Gyrinidae.- 3.4.3.8 Meloidae.- 3.4.3.9 Silphidae.- 3.4.3.10 Staphylinidae.- 3.4.4 Lepidoptera (Schmetterlinge).- 3.4.5 Hymenoptera (Hautflügler): Aculeata (Stechimmen).- 3.4.5.1 Apoidea (Bienen) und Vespoidea (Faltenwespen).- 3.4.5.2 Formicidae (Ameisen).- 3.4.6 Sekundär giftige Insekten.- 4 Echinodermata (Stachelhäuter).- 4.1 Pelmatozoa.- 4.2 Eleutherozoa.- 4.2.1 Holothurioidea (Seegurken, Seewalzen).- 4.2.2 Echinoidea (Seeigel).- 4.2.3 Asteroidea (Seesterne).- 4.2.4 Ophiuroidea (Schlangensterne).- 5 Pisces (Fische).- 5.1 Passiv giftige Fische.- 5.1.1 Ciguatoxische Fische.- 5.1.2 Tetrodo-toxische Fische.- 5.1.3 Ichthyoo-toxische Fische.- 5.1.4 Ichthyohämo-toxische Fische.- 5.1.5 Andere Vergiftungen.- 5.1.6 Wehrsubstanzen in Fischen; Ichthyocrino-toxische Fische.- 5.1.7 Halluzinogene Fische.- 5.2 Aktiv giftige Fische.- 5.2.1 Dasyatidae (Stachelrochen).- 5.2.2 Trachinidae (Weberfische oder Petermännchen).- 5.2.3 Scorpaenidae (Skorpionfische oder Drachenköpfe).- 5.2.3.1 Pterois, Dendrochirus (Zebrafische).- 5.2.3.2 Scorpaena (Skorpionfische oder Drachenköpfe).- 5.2.3.3 Synanceja (Steinfische).- 5.2.4 Siluroideae (Welse).- 6 Amphibia (Amphibien).- 6.1 Anura (Froschlurche).- 6.1.1 Bufonidae (Echte Kröten).- 6.1.2 Leptodactylinae (Pfeiffrösche).- 6.1.3 Dendrobatidae (Farbfrösche).- 6.1.4 Atelopodidae (Stummelfu?-Frösche).- 6.1.5 Hylidae (Laubfrösche).- 6.1.6 Phyllomedusae (Greiffrösche).- 6.1.7 Ranidae (Echte Frösche).- 6.1.8 Discoglossidae (Scheibenzüngler).- 6.1.9 Pipidae (Zungenlose Frösche).- 6.2 Urodela (Schwanzlurche).- 7 Reptilia (Kriechtiere).- 7.1 Elapidae (Giftnattern, Kobras).- 7.2 Hydrophiidae (Seeschlangen).- 7.3 Viperidae (Vipern).- 7.4 Crotalidae (Klapperschlangen, Grubenottern).- 7.5 Colubridae (Trugnattern).- 7.6 Struktur und Wirkung.- 7.7 Tiervergiftungen durch Schlangenbisse.- 8 Heloderma (Krustenechsen, Gila Monster).- 9 Therapeutische Verwendung von Tiergiften.- 9.1 Schlangengifte.- 9.2 Bienengift.- 9.3 Krötengift.- Übersetzung der medizinischen Fachausdrücke.- Liste der Institute, die Antivenine herstellen.- Vorkommen von Giftschlangen und Skorpionen im Vorderen Orient (8 geographische Kart en).
"Das Werk ist so beschrieben, daß jeder Naturliebhaber es lesen, verstehen und aus ihm Nutzen ziehen kann." (Beiträge zur Entomologie)
"Das Buch eignet sich besonders für Ärzte aller Fachrichtungen, die sich mit der Beratung und Betreuung von Ferntouristen befassen." (Hamburger Ärzteblatt)
"Der Inhalt und die Form, in welcher der Stoff dargestellt wird, sind in ihrer Einmaligkeit nicht zu überbieten." (PRAXIS - Schweizerische Rundschau für Medizin)
"Für Interessierte bietet dieses Buch eine gute Einstiegsmöglichkeit." (Fachschaftspresse Medizin)
"Das einzige Buch auf dem Markt, das eine wissenschaftliche, aber für den Laien verständliche Darstellung von Schlangengiften, Skorpionen, Quallen u.a. gibt." (ekz-info)
"Ein empfehlenswertes Sachbuch, das auf jeder Seite verständlich bleibt und fern jeder Sensationshascherei sicher auch weiterhin viele Liebhaber findet wird." (Österreichische Apotheker-Zeitung)
Kundenbewertungen zu Gerhard G. Habermeh… „Gift - Tiere und ihre Waffen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein HERBST15 gilt bis einschließlich 02.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: