eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Literaturwissenschaft

Studium - Wissenschaft - Beruf.
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks

eBook pdf € 21,95* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Literaturwissenschaft
Autor/en: Ursula Kocher, Carolin Krehl

ISBN: 3050049588
EAN: 9783050049588
Format:  PDF ohne DRM
Studium - Wissenschaft - Beruf.
Dateigröße in MByte: 5.
Gruyter, Walter de GmbH

1. Oktober 2010 - pdf eBook - 224 Seiten

Was ist eigentlich Literatur? Und wie kann man sie studieren? Was lernt man im Studium der Literaturwissenschaft, und in welchen Berufsfeldern lassen sich die erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen einbringen?
Das Basisbuch Literaturwissenschaft gibt eine fundierte Einführung in die Themen und Zusammenhänge des Faches. Ein idealer Begleiter für Studierende von der Immatrikulation bis zum Berufsstart:
  • Gegenstandsbereiche des Studiums
  • Berufsfelder für Literaturwissenschaftler
  • Literaturwissenschaftliche Schlüsselbegriffe, Theorien und Modelle, z. B. Text, Fiktionalität, Epochen
  • Literaturwissenschaft historisch betrachtet
  • Anschlüsse und Abgrenzungen: Philologie, Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft
  • Schlüsselkompetenzen für Studium und Beruf: z.B. Recherche, Lesen und Schreiben, Kritik und Thesenbildung, Präsentieren und Lektorieren

Pressestimmen:
"Für Studieneinsteiger der Literaturwissenschaft (nicht nur der Germanistik) kann das Buch von Ursula Kocher und Carolin Krehl ein nützliches Handbuch sein, weil es in klarer Sprache und gut übersichtlich einen Überblick über die Themenfelder und Anforderungen des Studiums vermittelt, aber auch über wissenschaftliche Kompetenzen und Tätigkeitsfelder sowie Anforderungsprofile informiert."
Till Kinzel in: Informationsmittel (IFB), 16 (2008) 1/2

"Dieses Studienbuch [verdient] eine besondere Empfehlung, weil es nicht nur gut lesbar ist und pointiert formuliert, sondern immer auch an ganz praktischen Fragestellungen orientiert ist, wie sie sich dem akademischen Anfänger stellen ('Was und wie studieren?', 'Ausbildung und Arbeitsmarkt?' usw.) [...] Für Studenten zur Erstinformation bestens geeignet, aber auch schon Abiturienten können sich hier gut ein Bild über ihr künftiges oder ein mögliches Studienfach machen."
Ronald Schneider in: ekz-Informationsdienst, 51/ 2008

"Die Veröffentlichung zeichnet sich aus durch absolute Praxisnähe und eine Inhaltsvermittlung, die ebenso umgangssprachlich wie wissenschaftsdeutsch ist. Alle behandelten Arbeitsfelder werden ausführlich und detailreich dargelegt."
Die KünstlerGilde, 3/2008

Kommentare zum Buch:
"Die Informationen im Studienbuch 'Literaturwissenschaft' sind übersichtlich angeordnet und sehr gut aufbereitet. Fragen und Anregungen sind gut verständlich und treffen den Kern der Thematik. Auch die Auswahl der Lektüreempfehlungen sind sehr nützlich, ebenso wie der praxisnahe und aktuelle Serviceteil."
Dr. Anja Hallacker, Freie Universität Berlin

"Falls man unsicher ist, ob Literaturwissenschaft die richtige Wahl für das eigene Studium ist, der sollte sich auf jeden Fall dieses Buch kaufen. Es gibt einen guten Überblick und zeigt auch die negativen Seiten auf, die das Literaturwissenschaftsstudium mit sich bringt. Insgesamt bin ich, wie gewohnt, sehr zufrieden mit diesem Buch aus dem Akademie Verlag."
Natalie Biskup, Studentin aus Attendorn
1;Inhalt;6 2;1 Nichts geht über Studieren Studium und Universität;8 2.1;1.1 Was und wie studieren?;10 2.2;1.2 Die Universität das unbekannte Wesen;13 3;2 Literarische Textwelten;20 3.1;2.1 Was ist Literatur?;22 3.2;2.2 Woran erkennt man Literatur?;25 3.3;2.3 Vom Text mal abgesehen;27 4;3 Eine Wissenschaft mit Geschichte;32 4.1;3.1 Literaturwissenschaft eine Wissenschaft?;34 4.2;3.2 Sammeln und Ordnen;37 4.3;3.3 Ordnungsmodelle: Epoche, Gattung, Autor;40 5;4 Bunt ist alle Theorie;46 5.1;4.1 Wer hat Angst vor Theorie?;48 5.2;4.2 Der bedrängte Autor;50 5.3;4.3 Der Leser unter Mordverdacht;52 5.4;4.4 Der Text als Gewebe;54 6;5 Literaturwissenschaft ganz anders?;58 6.1;5.1 Im Dienste der Vergangenheit;60 6.2;5.2 Der Verbund der ,-istiken;62 6.3;5.3 Rund um Kultur;64 6.4;5.4 Kulturwissenschaft die ,andere Literaturwissenschaft?;68 7;6 Jenseits des Elfenbeinturms;72 7.1;6.1 Wozu Literaturwissenschaft?;74 7.2;6.2 Literarisch politisch;77 8;7 Gewusst wo Recherche- und Informationskompetenz;82 8.1;7.1 Recherche in vier Schritten;84 8.2;7.2 Methoden und Techniken der Quellenermittlung;90 8.3;7.3 Informationskompetenz;94 9;8 Mit dem Stift in der Hand Lektüre und Lesekompetenz;100 9.1;8.1 Was und zu welchem Zweck lesen Literaturwissenschaftler?;102 9.2;8.2 Methoden und Techniken der Lekt.re;106 9.3;8.3 Lesekompetenz;110 10;9 Hart am Text Analysekompetenz;114 10.1;9.1 Sicherungsarbeiten;116 10.2;9.2 Textarbeiter am Werk;119 10.3;9.3 Analysekompetenz;123 11;10 Jetzt wirds kritisch Kritik und Thesenbildung;126 11.1;10.1 Kritik ist nicht gleich Kritik;128 11.2;10.2 Von der Kritik zur These;131 11.3;10.3 Kritik und Thesenbildung als Kompetenz;136 12;11 Da war es auch gut Schreiben und Schreibkompetenz;140 12.1;11.1 Schwarz auf weiß Textsorten im Studium;142 12.2;11.2 Last und Lust der Schreibprozess;148 12.3;11.3 Schreiben als Kompetenz;156 13;12 Hier stehe ich Rede- und Präsentationskompetenz;160 13.1;12.1 Rhetorik Kunst und Wissenschaft der Rede;162 13.2;12.2 Wenn einer spricht die
Praxis;166 13.3;12.3 Rede- und Präsentationskompetenz;171 14;13 Anderes Lesen das Lektorieren;176 14.1;13.1 Ein Text mit drei Sternen;178 14.2;13.2 Der Prozess des Lektorierens;180 14.3;13.3 Lektorieren als Kompetenz;185 15;14 Habe nun, ach Berufsfelder;190 15.1;14.1 Geisteswissenschaftliche Ausbildung und Arbeitsmärkte;192 15.2;14.2 Berufsfelder für Literaturwissenschaftler;194 15.3;14.3 Wie funktioniert Berufsorientierung?;202 16;15 Serviceteil;208 16.1;15.1 Allgemeine literaturwissenschaftliche Hilfsmittel;208 16.2;15.2 Institutionen und Web-Adressen zur Berufsorientierung;210 16.3;15.3 Finanzierung des Studiums im In- und Ausland;214 17;16 Anhang;216 17.1;16.1 Zitierte Literatur;216 17.2;16.2 Abbildungsverzeichnis;219 17.3;16.3 Personenverzeichnis;220 17.4;16.4 Glossar;222


Prof. Dr. Ursula Kocher, Jg. 1968, Professorin für Neuere deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin Carolin Krehl, M. A., Jg. 1980, Persönliche Referentin der Vizepräsidentin der Freien Universität Berlin
"Das gut lesbare und immens faktenreiche und anregende Buch bietet [...] einen ersten und doch zugleich schon berufsorientierten Einblick in die akademische Welt [...]. [Der Einführungsband] ist eine Fundgrube mit systematischen Antworten auf alle nur denkbaren "Ersti"-Fragen."
Jochen Strobel in: arbitrium
"Für Studieneinsteiger der Literaturwissenschaft (nicht nur der Germanistik) kann das Buch von Ursula Kocher und Carolin Krehl ein nützliches Handbuch sein, weil es in klarer Sprache und gut übersichtlich einen Überblick über die Themenfelder und Anforderungen des Studiums vermittelt, aber auch über wissenschaftliche Kompetenzen und Tätigkeitsfelder sowie Anforderungsprofile informiert."
Till Kinzel in: Informationsmittel (IFB), 16 (2008) 1/2
"Dieses Studienbuch [verdient] eine besondere Empfehlung, weil es nicht nur gut lesbar ist und pointiert formuliert, sondern immer auch an ganz praktischen Fragestellungen orientiert ist, wie sie sich dem akademischen Anfänger stellen ('Was und wie studieren?', 'Ausbildung und Arbeitsmarkt?' usw.) [...] Für Studenten zur Erstinformation bestens geeignet, aber auch schon Abiturienten können sich hier gut ein Bild über ihr künftiges oder ein mögliches Studienfach machen."
Ronald Schneider in: ekz-Informationsdienst, 51/ 2008
"Die Veröffentlichung zeichnet sich aus durch absolute Praxisnähe und eine Inhaltsvermittlung, die ebenso umgangssprachlich wie wissenschaftsdeutsch ist. Alle behandelten Arbeitsfelder werden
ausführlich und detailreich dargelegt."
Die KünstlerGilde, 3/2008

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Ursula Kocher, Caro… „Literaturwissenschaft“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Gutscheinbedingungen
Ihr Gutschein 14SPAREN gilt bis einschließlich 24.02.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: