eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Konstruktivistische Ansätze in der PR-Theorie

Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks

eBook epub € 12,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Konstruktivistische Ansätze in der PR-Theorie
Autor/en: Patrick Lustenberger

EAN: 9783640279050
Format:  EPUB ohne DRM
1. Auflage.
Familiy Sharing: Nein
GRIN Verlag

5. März 2009 - epub eBook - 20 Seiten

  • Empfehlen
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 6, Universität Zürich (Institut für Publizistik und Medienwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn es zutrifft, dass psychische und soziale Systeme ihre Wirklichkeit autonom - nämlich
durch Kommunikation - konstruieren und sozial regulieren, dann hat auch die Public
Relations (PR) als Kommunikationssystem, als Akteure öffentlicher Kommunikation und
aussermediale Wirklichkeitskonstrukteure, einen entscheidenden Einfluss auf die Konstruktionsangebote,
welche den Rezipienten zur Verfügung stehen. Die PR fungieren insofern als
Regulativ, als dass sie die auf der Rezipientenseite wahrgenommene Komplexität des Informationsangebotes
verständlich übersetzen und auf ein verarbeitbares Mass reduzieren. Somit
leisten die PR nicht unwesentliche Selektions- und Interpretationsleistungen, welche für die
Informationsvermittlung in unserer Mediengesellschaft nicht mehr wegzudenken sind.
In diesem Sinne bilden die PR, in dieser Arbeit als ein Kommunikationssystem der
Mediengesellschaft zu verstehen, keine Wirklichkeit an sich ab, sondern konstruieren
vielmehr eine eigene Realität. Dass der Begriff "Wirklichkeit" und Fragen ihrer "objektiven
Erkenntnis" auch im heutigen Medienzeitalter anzutreffen sind, muss hier nicht speziell
hervorgehoben werden. Somit rückt der Konstruktivismus als eine moderne Perspektive
systemtheoretischer Kommunikationstheorie in den Mittelpunkt des Interesses.
Ich möchte im Folgenden dem Zusammenhang von PR und Wirklichkeitskonstruktion
nachgehen und zu verdeutlichen versuchen, dass die konstruktivistische Sicht durchaus
fruchtbar für die Erklärung von Begriff, Struktur und Funktion von PR ist.
Die Gliederung dieser theoretischen Arbeit gestaltet sich wie folgt: Zunächst soll ein kurzer
Überblick über die zentralen Begriffe gegeben werden. Kapitel 3 soll kommunikationstheoretische
Annahmen von PR als Wirklichkeitskonstrukteur in den Mittelpunkt der
Betrachtung stellen, wobei mir vor allem die Ausführungen von Kückelhaus (1998) zur Seite
standen. Die beiden darauf folgenden Kapitel befassen sich mit den zentralen Begriffen
Öffentliche Meinung und Image, welche nicht unwesentlich zur Wirklichkeitskonstruktion
bezüglich PR beitragen. Die Möglichkeiten und Grenzen des konstruktivistischen Ansatzes in
Bezug auf die PR im Generellen sind dann Gegenstand des vorletzten Kapitels. Abschliessend
soll das Fazit die wichtigsten Erkenntnisse dieser Arbeit kurz ausleuchten.

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Patrick Lustenberge… „Konstruktivistische Ansätze in der PR-Theorie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO18 gilt bis einschließlich 23.05.2022 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: