eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
- 9% **

Sozialkompetenz - ein Manager-Märchen?

Wahrheiten über wirksames Management und den Umgang mit Men…
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook € 44,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 49,90
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Sozialkompetenz - ein Manager-Märchen?
Autor/en: Katja Unkel

EAN: 9783593411170
Format:  PDF
Wahrheiten über wirksames Management und den Umgang mit Menschen in Organisationen.
Dateigröße in MByte: 4.
Campus Verlag GmbH

11. April 2011 - pdf eBook - 250 Seiten

» Sie müssen Ihre Mitarbeiter spüren«, ist einer von vielen nebulösen Ratschlägen, die Führungskräften mit auf den Weg gegeben werden. Diese wirklichkeitsfremden Hinweise fußen auf der allgegenwärtigen Forderung nach mehr Sozialkompetenz. Doch ist Sozialkompetenz
wirklich jene Schlüsselqualifikation oder sogar Wunderwaffe für das Management im 21. Jahrhundert? Katja Unkel entwirft ein Gegenmodell für gelungenes Führungsverhalten. Dabei stellt sie Verhaltensprinzipien auf, die universell gelten und klare Orientierung geben.
1;Inhalt;6 2;Geleitwort zur editionMALIK;10 3;Vorwort von Prof. Dr. Fredmund Malik;12 4;Vorwort der Autorin;14 5;Teil 1: Einleitung;16 5.1;1. Ausgangssituation: Die Forderung nach mehr Sozialkompetenz ist omnipräsent;18 5.1.1;1.1 Vorbemerkung;18 5.1.2;1.2 Bücher und Publikationen betonen: Ohne Sozialkompetenz kein beruflicher Erfolg;19 5.1.3;1.3 Die Flut der Fortbildungen: Vom Coaching bis zum Studium;21 5.1.4;1.4 Unternehmen setzen auf den Trend: Sozialkompetenz als Voraussetzung und Erfolgsfaktor;24 5.2;2. Zum Verständnis dieses Buchs;26 5.2.1;2.1 Zielsetzung, Problemstellung und Betrachtungsgegenstand;26 5.2.2;2.2 Aufbau, Logik und Sprachgebrauch;27 6;Teil 2: Sozialkompetenz;30 6.1;3. Begriffshistorie und Verbreitung;32 6.1.1;3.1 Sozialkompetenz im Wandel der Zeit: Ein Streifzug durch die Geschichte der Psychologie;32 6.1.2;3.2 Verwandte Begriffe und Konzepte;37 6.1.3;3.3 Ohne Soft Skills geht gar nichts: Besser führen mit Motivation, Spaß und Charisma?;43 6.1.4;3.4 Zusammenfassendes Fazit und Überleitung;50 6.2;4. Was ist Sozialkompetenz?;53 6.2.1;4.1 Das Problem des Verbalismus und seine Folgen für Theorie und Praxis;53 6.2.2;4.2 Beschreiben und Unterscheiden statt definieren;58 6.2.3;4.3 Zusammenfassung und Überleitung;66 6.3;5. Untersuchungen und Erkenntnisse;68 6.3.1;5.1 Lässt sich eine multidimensionale Sozialkompetenz messen?;68 6.3.2;5.2 Das Kasseler-Kompetenz-Raster (KKR) ein Novum in der Kompetenzmessung;70 6.3.3;5.3 Welcher Mangel an Sozialkompetenz? Wenn Studien und Umfragen voreilige Schlüsse ziehen;76 6.3.4;5.4 Zusammenfassung und Fazit: Ist Sozialkompetenz wirklich das Problem?;81 7;Teil 3: Managementgrundlagen;86 7.1;6. Was ist Management?;88 7.1.1;6.1 Ursprünge und Geschichte des Managements;88 7.1.2;6.2 Irrtümer und fehlgeleitetes Denken;94 7.1.3;6.3 Management ist die Transformation von Ressourcen in Nutzen;97 7.1.4;6.4 Management ist ein Beruf;98 7.1.5;6.5 Warum richtiges und gutes Management so wichtig ist;102 7.1.6;6.6 Die Bedeutung von Syst
emtheorie und Kybernetik für die Praxis des Managements;102 7.2;7. Die Praxis des Managements: Erkenntnisse von Peter F. Drucker;105 7.2.1;7.1 Einführende Bemerkung: Peter Ferdinand Drucker, der geistige Vater des Managements;105 7.2.2;7.2 Die Entdeckung: The Concept of the Corporation;107 7.2.3;7.3 Ein Leitfaden für die Praxis: The Practice of Management;112 7.2.4;7.4 Die Zukunft bewältigen: Management Challenges for the 21st Century;123 7.2.5;7.5 Vom Angestellten zum Wissensarbeiter: Managing in the Next Society;136 7.2.6;7.6 Zusammenfassendes Fazit: Welche Bedeutung hat Sozialkompetenz?;141 7.3;8. Managementkybernetik Komplexität meistern;144 7.3.1;8.1 Was ist ein System?;144 7.3.2;8.2 Komplexität und Varietät;145 7.3.3;8.3 Kybernetik Die Kunst der Steuerung;147 7.3.4;8.4 Vernetztes, kybernetisches Denken ist unentbehrlich;150 7.3.5;8.5 Fazit: Kybernetik statt Sozialkompetenz?;162 7.4;9. Systemorientiertes Management: Das St. Galler Management-Modell;164 7.4.1;9.1 Einführende Bemerkung;164 7.4.2;9.2 Systemorientiertes Management;164 7.4.3;9.3 Das St. Galler Management-Modell;166 7.4.4;9.4 Resümee zur Sozialkompetenz: Der Führungsbereich und die Methodik des Chefs;172 8;Teil 4: Management-Ansatz und -Modell;176 8.1;10. Die Verbindung des Systemansatzes und der Kybernetik für ein praxisorientiertes Management-Modell im 21. Jahrhundert;178 8.1.1;10.1 Einführende Bemerkung;178 8.1.2;10.2 Die Notwendigkeit eines einheitlichen Management- Modells und Managementverständnisses;179 8.1.3;10.3 Das General-Management-Grundmodell und seine Elemente;180 8.1.4;10.4 Wirksamkeit im Management;200 8.1.5;10.5 Zusammenfassung und Fazit: Professionelles Management im 21. Jahrhundert als Antwort auf den Ruf nach mehr Sozialkompetenz?;227 9;Teil 5: Zum Umgang mit Menschen in Organisationen Sozialkompetenz im Management;232 9.1;11. Sozial kompetentes Führungsverhalten;234 9.1.1;11.1 Unterschiede nutzen und den Menschen gerecht werden;234 9.1.2;11.2 Die Master Controls für sozial kompet
entes Führungsverhalten;237 9.1.3;11.3 Die regulierende Wirkung der Master Controls am Beispiel der Eitelkeit;273 9.1.4;11.4 Braucht es Ethik und Tugend im Management?;276 9.2;12. Und wenn es schwierig wird? Richtiges und gutes Führungsverhalten in Krisenzeiten;279 9.2.1;12.1 Die Verführung von Schönwetterperioden;279 9.2.2;12.2 Die Herausforderungen eines wahrhaften Sturmtiefs;287 9.2.3;12.3 Gefragt ist echtes Leadership;290 9.2.4;12.4 Fazit: Ist mehr oder eine andere Sozialkompetenz notwendig?;299 9.3;13. Zusammenfassung und Ausblick;303 10;Literatur;311 11;Anmerkungen;319 12;Register;339


Dr. Katja Unkel war im Malik Management Zentrum St. Gallen im Bereich Management Education and Consulting tätig, bevor sie die Leitung der europaweiten Personalentwicklung eines amerikanischen Konzerns übernahm. Parallel dazu promovierte sie in Wirtschaftspsychologie. Heute ist sie selbstständige Trainerin, Beraterin und Coach.
"Katja Unkels neue Sichtweise der Sozialkompetenz und ihre Lösungswege haben für die Management-Praxis revolutionäre Bedeutung."
Prof. Dr. Fredmund Malik, Gründer und Chairman Malik Management, St. Gallen
"Katja Unkel entführt den Leser auf eine spannende Reise in das Innerste von Sozialkompetenz und Management."
Prof. Dr. Linda Pelzmann

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Katja Unkel „Sozialkompetenz - ein Manager-Märchen?“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: