eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Politische Planungssysteme

Lieferbar innerhalb von drei Wochen
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert) € 54,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Politische Planungssysteme

ISBN: 3531111469
EAN: 9783531111469
Auflage 1973.
Paperback.
Herausgegeben von Frieder Naschold, Werner Väth
VS Verlag für Sozialwissenschaften

1. Januar 1973 - kartoniert - 484 Seiten

  • Empfehlen
1 An der politischen Theorie ist die staatliche Herrschaftsausiibung von der privaten traditionellerweise durch deren Monopol auf die legale An­ wendung organisierter Gewalt unterschieden worden. Die Oberbetonung dieses Aspekts offentlicher Herrschaftsausiibung hat die Aufmerksam­ keit der Politikwissenschaftler von den anderen monopolisierten Funk­ tionen des Staates (besonders die der Steuereinziehung und der Regulie­ rung des Geldumlaufs) abgelenkt, von Aufgaben, die sich ganz erheb­ lich von den finanziellen Operationen auch der grofhen Banken und Unternehmen unterscheiden. Es wird schwierig sein, zu einem besseren Versdndnis von steuerlichen und budgetaren Problemen sowie den Be­ ziehungen zwischen offentlichen und privaten Angelegenheiten zu kommen, ohne sich ernsthaft urn eine politische Analyse dieser - bisher als exklusive Domane der Okonomie betrachteten - Bereiche zu bemii­ hen. 2 Einige der Hauptaspekte der neuen Dienstleistungsgesellschaft, mit be­ sonderem Augenmerk auf deren Implikationen fiir die Organisation von Regierung und Management werden in me in em Aufsatz »What, Another Hoover Commission?« Public Administration Review, March April 1968, pp. 168-175 (Kurzfassung aus: »Senate Subcommittee on Executive Reorganization«, Washington D. c., January 22, 1968) be­ handelt. Eine theoretischere Erorterung desselben Problems mit Beto­ nung auf cler Beziehung zwischen gesellschaftlichem Wandel und Sy­ stemtheorie findet sich in meinem Aufsatz »The Coming General Sys­ tems Theories of Social Systems«, Human Relations, November 1967, pp. 357-374 (auch erhaltlich in Futuribles, Analyse et Previsions, Paris, France, February 1967, pp. 129-140).
Politische Planungssysteme im entwickelten Kapitalismus.- 1 Moderne kapitalistische Planung: Das französische Modell.- 2 Gesellschaftsreform und politische Planung.- 3 Preisstabilität durch globale Steuerung der Marktwirtschaft.- 4 Globalsteuerung der Wirtschaft Illusion oder Realität?.- 5 Die Politik des Kapitals, Konzentration und Wirtschaftspolitik in der Bundesrepublik.- 6 Plädoyer für die Trennung von politischer Analyse und PPBS.- 7 Von der Analyse zur Programmbewertung.- 8 Planung als politischer Prozeß.- 9 Sozialplanung: Auf der Suche nach Legitimität.- 10 Die kurze, unglückliche Geschichte der Community Action Programme.- 11 Die neue Systembudgetierung.- 12 Warum brauchen wir neue Verfahren für Budgetentscheidungen? Administrative Aspekte.- 13 Planung im Regierungsbereich Aufgaben und Widerstände.- 14 Systemanalyse für effektive Planung: Grundsätze und Anwendung.- 15 Industrial Dynamics, ein Rückblick auf das erste Jahrzehnt.- 16 Ein Computersimulationsmodell kommunaler Budgetierung.- 17 Planungshilfe mittels eines technischen Bewertungsverfahrens von Relevanzzahlen PATTERN.- 18 ?Hochtrabender Unsinn? Die Kosten-Nutzen-Analyse und die Roskill-Kommission.- Quellennachweis.
Kundenbewertungen zu „Politische Planungssysteme“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 30.07.2021 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.ebook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: