eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Mikroökonomik

Haushalte, Unternehmen, Märkte. 'Gabler Lehrbuch'. Aufl…
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Buch (kartoniert)
Buch € 39,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Mikroökonomik
Autor/en: Horst Löchel

ISBN: 3409123652
EAN: 9783409123655
Haushalte, Unternehmen, Märkte.
'Gabler Lehrbuch'.
Auflage 2003.
Gabler, Betriebswirt.-Vlg

25. Februar 2003 - kartoniert - XVI

Eine lernorientierte Einführung in die Grundzüge der mikroökonomischen Theorie, bei der drei Fragen im Zentrum des Interesses stehen: Mit welcher Güternachfrage maximiert ein privater Haushalt für ein gegebenes Einkommen und gegebene Preise seinen Nutzen? Mit welchem Güterangebot maximiert ein privates Unternehmen für gegebene Güter- und Faktorpreise seinen Gewinn? Wie bildet sich aus Angebot und Nachfrage der Marktpreis? In den Text integrierte Übungsaufgaben erleichtern eine gezielte Prüfungsvorbeitung für Studierende der Wirtschaftswissenschaften.
Einführung.- I Haushaltstheorie.- 1 Bestimmung des Haushaltsoptimums.- 1.1 Budgetrestriktion und Budgetgleichung.- 1.2 Budgetgerade.- 1.3 Nutzen und Nutzenfunktion.- 1.4 Erstes Gossensches Gesetz.- 1.5 Die Nutzenkurve.- 1.6 Die Indifferenzkurve.- 1.7 Grenzrate der (subjektiven) Substitution.- 1.8 Abnehmende Grenzrate der Substitution.- 1.9 Das Haushaltsoptimum.- 1.10 Die Lagrange-Funktion.- 1.11 Zweites Gossensches Gesetz.- 2 Bestimmung der Nachfrage.- 2.1 Die Nachfragefunktion.- 2.2 Die Nachfragekurve.- 2.3 Einkommens- und Substitutionseffekt.- 2.4 Slutsky-Zerlegung.- 2.5 Giffen-Paradox.- 2.6 Superiore und inferiore Güter.- 2.7 Elastizitäten.- 2.8 Einkommenselastizität der Nachfrage.- 2.9 Preiselastizität der Nachfrage.- 2.10 Kreuzpreiselastizität der Nachfrage.- 2.11 Nachfrageinterdependenzen.- II Unternehmenstheorie.- 1 Die Produktionsfunktion.- 1.1 Faktorallokation und Faktorvariation.- 1.2 Grenz- und Durchschnittsertrag.- 1.3 Das klassische Ertragsgesetz.- 1.4 Der Grenzertrag im klassischen Ertragsgesetz.- 1.5 Der Durchschnittsertrag im klassischen Ertragsgesetz.- 1.6 Die neoklassische Ertragskurve.- 1.7 Probleme des neoklassischen Ertragsgesetzes.- 1.8 Lineare Ertragskurve.- 1.9 Die neoklassische Produktionsfunktion.- 1.10 Grenz- und Durchschnittsertrag der CD-Produktionsfunktion.- 1.11 Die Isoquante.- 1.12 Die Grenzrate der (technischen) Substitution.- 1.13 Totale Faktorvariation.- 1.14 Homogenitätsgrad und Skalenerträge.- 1.15 Konstante, steigende und sinkende Skalenerträge.- 1.16 Produktionselastizität.- 1.17 Leontief-Produktionsfunktion.- 1.18 Inputkoeffizienten.- 2 Die Kostenfunktion.- 2.1 Kostenarten.- 2.2 Die Verbrauchsfunktion.- 2.3 Kostenfunktion für das klassische Ertragsgesetz.- 2.4 Grenz- und Durchschnittskosten.- 2.5 Die Isokostenlinie.- 2.6 Die Minimalkostenkombination.- 2.7 Kostenminimum und Lagrange-Funktion.- 2.8 Expansionspfad einer Unternehmung.- 3 Gewinntheorie.- 3.1 Das Gewinnmaximum.- 3.2 Grenzproduktivitätstheorie und Faktornachfrage.- 3.3 Grenzproduktionstheorie der Verteilung.- 4 Angebotstheorie.- 4.1 Preis-Absatz-Funktion (PAF).- 4.2 Die kurzfristige Angebotskurve.- 4.3 Betriebsoptimum und Betriebsminimum.- 4.4 Die langfristige Angebotskurve bei konstanten Skalenerträgen.- 4.5 Die langfristige Angebotskurve bei steigenden Skalenerträgen.- 4.6 Die langfristige Angebotskurve bei sinkenden Skalenerträgen.- III Markttheorie.- 1. Markteinteilung.- 1.1 Marktdimensionen: Anzahl der Marktteilnehmer.- 1.2 Marktdimensionen: Homogenitätsgrad.- 1.3 Marktformen.- 1.4 Marktphasen.- 2. Der vollkommene Markt.- 2.1 Die Aggregation eines Marktes.- 2.2 Das Marktgleichgewicht.- 2.3 Das Gesetz von Angebot und Nachfrage.- 2.4 Das Cobweb-Modell.- 2.5 Divergierender Markt.- 2.6 Statische und adaptive Erwartung.- 2.7 Veränderung des Marktgleichgewichts.- 2.8 Preiselastizität von Angebot und Nachfrage.- 2.9 Konsumenten- und Produzentenrente.- 2.10 Pareto-Optimalität und Edgeworth-Box.- 2.11 Kernallokation.- 3. Das Monopol.- 3.1 Erlös und Grenzerlös im Monopol.- 3.2 Das Monopolgleichgewicht.- 3.3 Der Monopolgrad.- 3.4 Amoroso-Robinson-Relation.- 3.5 Verlust an Konsumentenrente im Monopol.- 3.6 Preisdifferenzierung im Monopol.- 3.7 Das natürliche Monopol.- 3.8 Deregulierung und X-Ineffizienz.- 4. Heterogenes Polypol.- 4.1 Die doppelt geknickte PAF.- 4.2 Monopolistischer Wettbewerb.- 4.3 Die Tangentenlösung.- 5. Homogenes Oligopol.- 5.1 Die Marktform des Oligopols.- 5.2 Mengenanpassung im homogenen Oligopol.- 5.3 Marktführerschaft im homogenen Oligopol.- 5.4 Gemeinsame Gewinnmaximierung im homogenen Oligopol.- 6. Heterogenes Oligopol.- 6.1 Strategiegleichgewichte im heterogenen Oligopol.- 6.2 Die Gewinnmatrix.- 6.3 Dominantes Gleichgewicht im heterogenen Oligopol.- 6.4 Das Gefangenendilemma.- 6.5 Nash-Gleichgewicht im heterogenen Oligopol.- 6.6 Unbestimmtes Gleichgewicht und ruinöse Konkurrenz.- 6.7 Starre Preise im heterogenen Oligopol.- Literaturhinweise.
Prof. Dr. Horst Löchel ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Direktor des Instituts für Weiterbildung an der Hochschule für Bankwirtschaft, Frankfurt/Main.
Kundenbewertungen zu Horst Löchel „Mikroökonomik“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: