eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
Klick ins Buch Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber als Buch
PORTO-
FREI

Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber

Blut-, Urin- und Stuhlanalysen - Normalwerte im Überblick -…
Sofort lieferbar
Buch (kartoniert)
Buch € 8,99* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Buch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber
Autor/en: Maria Lohmann

ISBN: 3863741587
EAN: 9783863741587
Blut-, Urin- und Stuhlanalysen - Normalwerte im Überblick - Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen.
5. aktual. Auflage.
zahlreiche Farbabbildungen.
Mankau Verlag

27. April 2018 - kartoniert - 159 Seiten

Der Patienten-Ratgeber in der aktualisierten 5. Auflage!

Unsere Gesundheit lässt sich messen. Anhand von verschiedenen Untersuchungen können Mediziner Aufschluss über unser Befinden erhalten: Laboruntersuchungen von Blut, Urin oder Stuhl geben verlässliche Erkenntnisse über den Zustand unseres Körpers. Bin ich ausreichend mit Mineralstoffen und Spurenelementen etc. versorgt, stimmt die Zusammensetzung meiner Körpersäfte, fehlen mir wichtige Stoffe, sind manche zu viel und in auffälligem Maße vorhanden? Stimmt mein Hormonspiegel? Funktioniert mein Immunsystem, mein Stoffwechsel?

Dieser Ratgeber hilft, das "Mediziner-Latein" zu verstehen, selbst Einschätzungen zu treffen und sich und seinen Körper besser kennenzulernen. Das Buch erklärt, was wir unter einem Normalwert verstehen dürfen, welche Tests bei welchen körperlichen Beschwerden gemacht werden können und was die Ergebnisse bedeuten. Wichtige Fragen werden beantwortet:

-Was sagen die Blutwerte aus?

-Was bedeuten die medizinischen Fachbegriffe?

-Wie kann ich Werte einordnen?

-Kann ich selbst testen?

Eine wertvolle Hilfe bei Gesprächen mit Ihrem Arzt und für Ihre Gesundheit!
INHALT

Vorwort

LABORWERTE UND IHRE BEDEUTUNG

Das Blut

- Die Blutentnahme

- Was sind Normalwerte?

- Die Aufgaben des Blutes

- Das Blutbild

- Die Blutgerinnung

Mineralstoffe und Spurenelemente

- Mineralstoffe (Elektrolyte)

- Spurenelemente

Vitamine

- Im Blut erkennbar

Das Hormonsystem

- Organe, die Hormone produzieren

- Hormone in der Laboruntersuchung

Das Immunsystem

- So funktioniert unsere Abwehr

- Wie der Körper Freund und Feind unterscheidet

Der Stoffwechsel

- Der Fettstoffwechsel

- Der Zuckerstoffwechsel

- Die Harnsäure

- Der Eiweißstoffwechsel

Körperliche Störungen oder Organerkrankungen

- Das AB0-Blutgruppensystem

- Verschiedene Krankheiten des Blutes

- Die Leber - eine "chemische Fabrik"

- Herzinfarkt und Herzerkrankungen

- Nierenerkrankungen

- Erkrankungen von Magen, Bauchspeicheldrüse und Darm

- Nachweis von Entzündungen

- Nachweis von Rheumaerkrankungen/Autoimmunerkrankungen

- Nachweis von Allergien im Labor

- Erkennen von Tumorerkrankungen

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

Extra: die wichtigsten Laborwerte

Übersicht Laborbasisprogramm

Maßeinheiten und Gewichte

Register

Literatur
Maria Lohmann ist Heilpraktikerin und führt eine Praxis für Naturheilkunde in München. Sie war in mehreren medizinischen Verlagen tätig, arbeitet als freie Medizinjournalistin und Buchautorin und hat sich dabei besonders auf naturheilkundliche Themen spezialisiert.
(Auszug aus dem Kapitel "Laborwerte und ihre Bedeutung")
Das Blut

Dass Blut ein »ganz besonderer Saft« ist, wusste schon Goethe. Das Blut besteht aus festen Blutkörperchen und flüssigen Bestandteilen (Plasma). Es gibt rote und weiße Blutkörperchen sowie Blutplättchen. Das Plasma ist eine klare, gelbliche Flüssigkeit, die zu 90 Prozent aus Wasser besteht und lebensnotwendige Substanzen enthält. Heute spielen Laboruntersuchungen in der Medizin eine zentrale Rolle bei der Diagnose und Überwachung von Therapien. Da das Blut bei nahezu jeder Krankheit seine Zusammensetzung verändert, lässt sich aus seinen Werten viel über den Zustand der meisten Organe schließen.

Die Blutentnahme

Wenn eine Blutanalyse im Labor durchgeführt werden soll, muss der Arzt dazu eine ausreichende Menge an Blut entnehmen, das in Kunststoffröhrchen abgefüllt wird. Diese sind mit einem Stoff präpariert, der die Blutgerinnung verhindert. Im Labor wird das Blut zentrifugiert, d. h. es wird mit hoher Geschwindigkeit geschleudert, wodurch seine festen und flüssigen Bestandteile voneinander getrennt werden. Für viele Bluttests wird Serum benötigt, das im Gegensatz zum Plasma kaum Gerinnungsfaktoren und auch keine Blutzellen enthält und deshalb besser untersucht werden kann. Die Bestimmung von Blutkörperchen und vielen weiteren Werten erfolgt in den Labors vollautomatisch. Blutentnahme aus der Kapillare erfolgt an der Fingerkuppe oder am Ohrläppchen und ist für die Untersuchung von Blutzucker und Hämoglobin geeignet. Das Kapillarblut stammt aus den kleinsten Blutgefäßen und ist mit etwas Zellflüssigkeit vermischt. Das erklärt, warum die Laborergebnisse von Kapillarblut und von Blut aus der Armvene nicht völlig übereinstimmen; gewisse Abweichungen sind dabei normal. So ist die Glukosekonzentration im Kapillarblut etwas höher als im Venenblut.
Blut aus der Vene ist sauerstoffarm und wird am Arm bzw. in der Ellenbeuge mit einer Nadel abgenommen. Dies ist die häufigste Art der Blutentnahme, vor allem, wenn größere Mengen benötigt werden.
Blut aus der Arterie ist sehr sauerstoffreich. Es wird für eine spezielle Untersuchung zur Bestimmung von Sauerstoff und Kohlendioxid sowie zur Festlegung des pH-Wertes entnommen. Diese Untersuchung wird in aller Regel im Krankenhaus und bei Spezialisten, wie z. B. Lungenfachärzten, durchgeführt. (...)
VORWORT

Bei mindestens jeder dritten Diagnose stützt sich der Arzt auf die Ergebnisse von Laboruntersuchungen. Ihre Analyse gibt uns tiefe Einblicke in das Innere des Körpers, denn fast jede Krankheit hinterlässt ihre Spuren im Blut oder Urin. Ein kleiner Tropfen Blut oder Harn kann über unseren Zustand daher manchmal mehr aussagen als komplizierte Untersuchungen.

Aber was bedeutet der Ausdruck Normalwerte? Welche Werte sind eigentlich normal? Und was bedeuten Abweichungen, eine Erhöhung oder ein Abfallen der Werte? Der Begriff Normalwert sagt nicht mehr aus, als dass ungefähr 95 Prozent der Bevölkerung innerhalb dieses Messbereiches liegen, während die restlichen fünf Prozent von diesen Werten abweichen, ohne deswegen jedoch krank zu sein.

Dieses Buch bietet Ihnen Hintergrundwissen, übersichtlich und verständlich dargestellt. Zusammenhänge zwischen gesundheitlichen Störungen und Laborwerten werden genau erklärt. Dabei soll das Gespräch mit Ihrem Arzt keineswegs ersetzt, sondern im Gegenteil der Dialog verbessert werden. Vergessen Sie bei alldem nicht: Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Laborwerte!

Maria Lohmann


Kundenbewertungen zu Maria Lohmann „Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 1 Kundenbewertung
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Seinen Körper und den Arzt besser verstehen - von olli2308 - 16.06.2014 zu Maria Lohmann „Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber“
Da bei mindestens jeder dritten Diagnose der Arzt auf die Ergebnisse der Laboruntersuchungen zurückgreift und die Erklärungen des Arztes oftmals in unverständliches Fachchinesisch ausarten, ist dieser handliche Ratgeber eine sehr wertvolle Informationshilfe im Dialog mit dem Arzt. Übersichtlich und verständlich erklärt Maria Lohmann die Zusammenhänge zwischen gesundheitlichen Störungen und Laborwerten, erläutert einzelne Testverfahren bei Urin-, Stuhl- und Blutproben und gibt Auskunft darüber, was unter den Normalwerten zu verstehen ist und worauf im Hinblick auf mögliche Erkrankungen zu achten ist, denn nicht jede Abweichung vom Normalwert muss gleich bedeuten, dass man krank ist. Der Ratgeber gibt Auskunft über fast alle Abkürzungen, die im Zusammenhang mit Laboruntersuchungen auftauchen und erläutert viele Fachbegriffe. Endlich konnte ich mich über den viel diskutierten "Cholesterin-Wert" sachlich informieren, weiß den Unterschied zwischen der großen und der kleinen Blutuntersuchung und kann die wichtigsten Ursachen für eine Erhöhung oder Verminderung von bestimmten Werten nachschlagen, sei es im Zusammenhang mit Krankheiten des Blutes, der Leber, des Herzens, der Nieren, in Magen und Darm, bei Rheuma, Allergien oder bei Tumoren. Gut gemachte Ratgeber erkenne ich an den vielen kleinen hilfreichen Details: Im Anhang finde ich eine Liste der Maßeinheiten und Gewichte, wie sie bei Laboruntersuchungen verwendet wird (oder wussten Sie den Unterschied zwischen Milliliter, Mikroliter und Nanoliter?), eine Übersicht über Laborbasisprogramme (welche Laborwerte werden bei Verdacht auf eine Erkrankung bestimmt?) und ein sehr umfangreiches Register.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: