eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Wolfgang Klafki

Eine Didaktik für das 21. Jahrhundert?.
Sofort lieferbar (Download)
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook pdf € 36,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Wolfgang Klafki
Autor/en: Meinert A. Meyer, Hilbert Meyer

ISBN: 3407290640
EAN: 9783407290649
Format:  PDF
Eine Didaktik für das 21. Jahrhundert?.
Dateigröße in MByte: 2.
Beltz GmbH, Julius

10. September 2007 - pdf eBook - 208 Seiten

Die erste Monografie über Wolfgang Klafki: den großen Didaktiker der deutschen Erziehungswissenschaft.

Die Autoren setzen sich kritisch und konstruktiv mit Klafki und seinen Arbeiten auseinander. Zugleich untersuchen sie, welchen Weg die bildungstheoretische und die kritisch-konstruktive Didaktik heute einschlagen kann.

Das Buch geht also über die Arbeiten Klafkis hinaus - um so nachzuweisen, dass und wie Wolfgang Klafki das Fundament für eine Didaktik für das 21. Jahrhundert gelegt hat. Sein Werk ist von aktueller Bedeutung und eine bleibende Provokation für die Allgemeine Didaktik, für die Bildungstheorie und für die Fachdidaktiken.
1;Inhaltsverzeichnis;6 2;Vorwort;8 3;1. Einführung Bildungstheoretische Didaktik;10 3.1;1.1 Didaktische Theorien und Modelle;10 3.2;1.2 Zur Gliederung;14 4;2. Wolfgang Klafki Vorläufige Hinweise auf eine wissenschaftliche Biografie;16 5;3. Das pädagogische Problem des Elementaren und die Theorie der kategorialen Bildung;25 5.1;3.1 Die Gedankenentwicklung der Dissertation;25 5.2;3.2 Bildung aus materialer, formaler und kategorialer Perspektive;33 5.3;3.3 Drei systematisierend-bewertende Thesen zur formal-material-kategorialen Bildung;38 5.4;3.4 Konzentration auf das konkret Allgemeine;40 5.5;3.5 Kategoriale Bildung;54 5.6;3.6 Bewertung und Würdigung: Kategoriale Bildung als Provokation für die Gegenwart?;62 6;4. Didaktische Analyse als Kern der Unterrichtsvorbereitung;68 6.1;4.1 Didaktische Analyse;68 6.2;4.2 Unterrichtsvorbereitung vom Bildungsinhalt zum Bildungsgehalt;70 6.3;4.3 Didaktik und Methodik;73 6.4;4.4 Die fünf Grundfragen der didaktischen Analyse und ein Beispiel, die Solonische Verfassungsreform;75 6.5;4.5 Bewertung und Würdigung: Von der didaktischen Analyse des Unterrichts zur kritisch-konstruktiven Didaktik;89 7;5. Kritisch-konstruktive Didaktik;92 7.1;5.1 Erziehungswissenschaft als kritisch-konstruktive Theorie;92 7.2;5.2 Bildung als pädagogisch-politischer Auftrag;95 7.3;5.3 Zum Ertrag klassischer Bildungstheorien und zur Wiederbelebung der Allgemeinbildung;101 7.4;5.4 Ein vorläufiges Perspektivenschema zur Unterrichtsplanung;108 7.5;5.5 Bewertung und Würdigung: Leerstelle Lernen?;112 8;6. Allgemeinbildung im Medium epochaltypischer Schlüsselprobleme;117 8.1;6.1 Transformation der kategorialen Bildung;117 8.2;6.2 Schlüsselprobleme und vielseitige Interessen- und Fähigkeitsentwicklung;123 8.3;6.3 Exemplarisches Lehren und Lernen;127 8.4;6.4 Allgemeinbildung, Grundbildung und Problemunterricht;130 8.5;6.5 Die bildungstheoretische, die kommunikationstheoretische und die intergenerationelle Perspektive auf Bildung;136 8.6;6.6 Bewertung und Würdigung: Al
lgemeinbildung, Subjektivität und die Zufälligkeit dessen, was ist;143 9;7. Weiterentwicklung der bildungstheoretischen und der kritisch-konstruktiven Didaktik;153 9.1;7.1 Zur Rezeption der bildungstheoretischen und der kritischkonstruktiven Didaktik in der Allgemeinen Didaktik;153 9.2;7.2 Zum Verhältnis von Allgemeiner Didaktik und Fachdidaktiken/Bereichsdidaktiken;156 9.3;7.3 Zu Wolfgang Klafkis Bestimmung des Verhältnisses von Allgemeiner Didaktik und Fach- und Bereichsdidaktiken;161 9.4;7.4 Zur historischen Relativierung der bildungstheoretischen und der kritisch-konstruktiven Didaktik;166 9.5;7.5 Implementation oder Transformation? Von der bildungstheoretischen Didaktik zur Bildungsgangdidaktik;168 10;8. Rückblick in die Geschichte der Bildung und der Bildungstheorie;171 10.1;8.1 Zu Herman Nohl, Erich Weniger und der Göttinger Schule;171 10.2;8.2 Zur biografischen Relativierung von Erfahrung, Erinnerung und Theoriebildung;175 10.3;8.3 Das Allgemeine im Konkreten: Zu Platons Politeia und Klafkis kategorialer Bildung;184 11;Schlussbemerkung;192 12;Literatur;196 12.1;Teil 1: Im Text zitierte Schriften Wolfgang Klafkis;196 12.2;Teil 2: Weitere, im Text zitierte Literatur;197


Prof. Dr. Meinert A. Meyer lehrt Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Allgemeine Didaktik an der Universität Hamburg.
»Eine beeindruckende Würdigung eines beeindruckenden Lebenswerkes zum 80. Geburtstag des kritisch-konstruktiven Erziehungswissenschaftlers.« Pädagogik

»Der Wert des hier vorgelegten Buches liegt darin, aufzuzeigen, dass Klafkis didaktische Theorien gerade auch für heute und die nächste Zukunft grundlegend und richtungsweisend sind.« Schulmagazin 5-10

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Meinert A. Meyer, H… „Wolfgang Klafki“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: