eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Der Geschmack der Sehnsucht

von Kim Thúy
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook epub € 8,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Der Geschmack der Sehnsucht
Autor/en: Kim Thúy

EAN: 9783888979507
Format:  EPUB
Familiy Sharing: Nein
Übersetzt von Brigitte Große, Andrea Alvermann
Kunstmann Antje GmbH

26. Februar 2014 - epub eBook - 144 Seiten

  • Empfehlen
In den Wirren des vietnamesischen Bürgerkriegs wird ein junges Mädchen weitergereicht; erst bei der dritten »Mutter«, einer Lehrerin, findet Mãn ein Zuhause. Doch dann entscheidet sich auch die neue Mutter, sie in die Ferne zu schicken: in eine arrangierte Ehe mit einem älteren Mann, der nach Kanada ausgewandert ist. Zuerst nimmt die junge Frau die neue Heimat nur durch die Luke der kleinen Suppenküche wahr, die dem ungleichen Paar den Lebensunterhalt sichert. Doch dann besinnt sie sich auf ein Vermächtnis, das ihr die Mutter mitgegeben hat: die Kunst des Kochens, die Sprache der Gewürze, die zugleich die der Sehnsucht ist und in der jedes Kraut, jede Zutat eine besondere Bedeutung hat, eine Geschichte erzählt. Bald werden sie und ihre Kunst entdeckt - und mit dem Erfolg entdeckt sie sich selbst, findet eine neue Sprache, in der auch Wünsche und Sehnsüchte zu Wort kommen dürfen. Bis sie schließlich einem anderen »Fremden« begegnet und eine so überraschende wie unbedingte Liebe ihr die Möglichkeit eines neuen Lebens aufzeigt. In Kim Thúys berührendem Exilroman verbindet sich der Duft der Gewürze mit der Sehnsucht nach einem Leben, das die Möglichkeit der Liebe einschließt.
Kim Thúy wurde in Saigon geboren und floh als Zehnjährige mit ihrer Familie in den Westen. Sie arbeitete als Übersetzerin und als Rechtsanwältin, als Gastronomin, als Kritikerin und Moderatorin für Radio und Fernsehen. Als Autorin wurde sie 2010 mit ihrem in zahlreiche Sprachen übersetzten Überraschungserfolg Der Klang der Fremde bekannt. Es folgten Der Geschmack der Sehnsucht (2014) und Die vielen Namen der Liebe (2017).

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Kim Thúy „Der Geschmack der Sehnsucht“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1 2 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Der Geschmack der Sehnsucht - von zitroenchen - 13.11.2014 zu Kim Thúy „Der Geschmack der Sehnsucht“
Ein sehr schön gestaltetes Buch mit ansprechendem Cover. Män wird in den Kriegswirren Vietnams geboren. Ihre Mutter ist sehr jung und unverheiratet und Män wird an eine Nonne weitergereicht. Erst in ihrer dritten Mutter, einer Lehrerin, findet Män eine Mama . In Rückblicken wird die Kindheit der Lehrerin beschrieben, der strenge Vater, die Stiefmutter, die Kriegszeiten, um so zu erklären, warum die Vietnamesinnen so genügsam sind und keine Gefühle zeigen können. Um Män versorgt zu wissen, wird eine Ehe mit einem älteren Vietnamessen arrangiert. So kommt Män nach Kanada. Sie liebt ihren Mann nicht, aber beide gut miteinander aus. Män umsorgt ihn, wie es ihr eingetrichtert wurde. Beide haben sogar zwei Kinder miteinander. In Kanada arbeitet Män im Restaurant ihres Mannes. Sie kocht so gut, daß das Restaurant gut besucht ist. Und bald erweitert sie das Lokal. Gibt Kochkurse und schreibt Kochbücher. Män schließt schnell Freundschaften, ist hilfsbereit und bald wohnt eine Freundin, die von ihrem Mann geschlagen wird, bei ihr. Die Mama wird nach Kanada nachgeholt. Auf einer Lesereise nach Frankreich, wo Män ihr Kochbuch vorstellt, lernt sie Luc kennen. Und mit ihm lernt sie die Liebe kennen. Beide sind verheiratet. Verlassen ihre Familien aber nicht. Aber Män lernt durch Luc mehr Gefühle zu zeigen ist ab sofort liebevoller und offener zu ihren Kindern.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Kleines aber feines Büchlein - von vöglein - 09.05.2014 zu Kim Thúy „Der Geschmack der Sehnsucht“
das es geschafft hat, mich kurzfristig ins ferne Vietnam zu beamen. Mit Leichtigkeit wird hier das Leben einer Vietnamesin erzählt, die als Kind zwischen verschiedenen Müttern hin und her geschubst wird und durch eine arrangierte Ehe letztendlich in Kanada landet. Dort führt sie zusammen mit ihrem Mann ein vietnamesischen Lokal und lebt still vor sich hin......bis eines Tages Julie auftaucht. Mit Julie freundet sie sich recht schnell an und findet durch sie Zugang zur realen Welt und den damit verbundenen Gefühlen. Dann lernt sie Luc kennen und lieben....... Ein schön aufgemachtes, optisch ansprechendes kleines, aber feines Büchlein. Teilweise hatte ich fast den Geruch der asiatischen Küche in der Nase.....
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein BLACKWEEK gilt vom 23.11.2020 bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www. eBook.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

** Gilt für Bestellungen aller physischen Produkte auf eBook.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads und tolino select. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: