eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Masculinity, Crime and Self-Defence in Victorian Literature

Duelling with Danger.
Versand in 3-4 Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 32,49* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Masculinity, Crime and Self-Defence in Victorian Literature
Autor/en: E. Godfrey

ISBN: 1349323950
EAN: 9781349323951
Duelling with Danger.
1st ed. 2011.
XII, 201 p.
Sprache: Englisch.
Palgrave Macmillan

1. Januar 2011 - kartoniert - 201 Seiten

  • Empfehlen
Now in paperback, this book considers crime fighting from the perspective of the civilian city-goer, from the mid-Victorian garotting panics to 1914. It charts the shift from the use of body armour to the adoption of exotic martial arts through the works of popular playwrights and novelists, examining changing ideals of urban, middle-class heroism.
List of Illustrations Acknowledgements Note on the Text and Abbreviations Introduction PART I: THE GAROTTING FARCE: ARMOURED MASCULINITY AND ITS LIMITS: 1851-1867 Foreign Crimes Hit British Shores The Ticket-Of-Leave Man Tooled Up: The Pedestrian's Armoury PART II: ANTHONY TROLLOPE: AGGRESSION PUNISHED AND REWARDED: 1867-1887 Threats From Below And Above Lord Chiltern And Mr Kennedy Phineas Redux PART III: PHYSICAL FLAMBOYANCE IN THE SHERLOCK HOLMES CANON: 1887- 1914 Exotic Enemies Urban Knights In The London Streets Foreign Friends Bibliography Index
Emelyne Godfrey graduated with a PhD in English from Birkbeck College, University of London, UK. A freelance writer and researcher, she has written academic articles, dictionary and encyclopaedia entries and poetry. She is a regular contributor to History Today and is the Publicity Officer for the H.G. Wells Society.

'In particular, the first and third parts, dealing respectively with the mid-19th century garotting (mugging) panics and the extraordinary civilian weaponry developed in response, and with Bartitsu and similar developments during the early Edwardian era, set new academic benchmarks for these subjects. Very strongly recommended!'

- Tony Wolf, Bartitsu Forum

'While this book is intended for an academic readership, its clear and direct style make it accessible to anyone with an interest in the Victorian era. The points it makes, moreover, have a broader resonance. As much as the anxieties of the Victorian era may seem irrational now, we live in an age when the media promotes the fear of knife-armed teenagers, dangerous dogs and violent drug addicts. As a reminder of Victorian panics and the responses they provoked this work is a timely offering.'

- Jacob Middleton, History Today

'Masculinity, Crime and Self-Defence in Victorian Literature is the newest addition to the Palgrave Macmillan 'Crime Files' series. While it might be expected that crime and self-defence would be linked, this given is not usually - or perhaps has not previously been - critically studied in depth. Emelyne Godfrey's book innovatively addresses this lack. Godfrey contextualises self-defence in terms of print culture, history, politics, laws, cultural attitudes and responses to crime and violence, fashion history and gender relations (specifically focusing on contrasting visions of masculinity). These investigations are illustrated with interesting pictures and figures... This informative book is thoroughly recommended for anyone who has interest in gender studies, Victorian fiction and crime fiction.'

- Routledge ABES, June 2011

'Masculinity, Crime and Self-Defence in Victorian Literature should be commended for gathering together and exploring nineteenth-century cultural phenomena about the intriguing topic of self-defence and for contributing to a lively scholarly field concerned with the interrelations of masculinity and class in that period.'

- Matthew Ingleby, TLS

Kundenbewertungen zu E. Godfrey „Masculinity, Crime and Self-Defence in Victorian Literature“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO18 gilt bis einschließlich 23.05.2022 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: