eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Making History Now and Then: Discoveries, Controversies and Explorations

Discoveries, Controversies and Explorations.
Versand in 3-4 Wochen
Taschenbuch
Taschenbuch € 28,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Making History Now and Then: Discoveries, Controversies and Explorations
Autor/en: D. Cannadine

ISBN: 1349304700
EAN: 9781349304707
Discoveries, Controversies and Explorations.
Auflage 2011.
XII, 390 p.
Sprache: Englisch.
PALGRAVE

31. Januar 2011 - kartoniert - 390 Seiten

  • Empfehlen
Collects twelve previously unpublished essays by one of Britain's most eminent historians, David Cannadine, including his inaugural and valedictory lectures at the Institute of Historical Research. A unique volume discussing the study and nature of History itself and a range of key topics and periods in British and Imperial History.
Preface Inaugural: Making History Now! Perspectives: One Hundred Years of Doing History in Britain Monarchy: Crowns and Contexts, Thrones and Dominations    Parliament: Past History, Present History and Future History Economy: The Growth and Fluctuations of the Industrial Revolution Heritage: The Historic Environment in Historical Perspective Tradition: Inventing and Re-Inventing the 'Last Night of the Proms' Nation: British Politics, British History and British-ness Dominion: Britain's Imperial Past in Canada's Imperial Past Empire: Some Anglo-American Ironies and Challenges   Recessional: Two Historians, the Sixties and Beyond  Valedictory: Making History, Then? Appendix: On Reviewing and Being Reviewed
DAVID CANNADINE is the Queen Elizabeth the Queen Mother Professor of British History at the Institute of Historical Research, University of London, and Chairman of the Trustees of the National Portrait Gallery.

'This excellent collection of addresses and articles ... is a heartfelt plea for a better appreciation of history and historians, couched in Cannadine's customarily accessible style. There are jokes and witty asides, but the underlying message is serious... This book is a tribute to the great breadth of Cannadine's interests. There are chapters on Sir Malcolm Sargent starting the flag-waving tradition of the Last Night of the Proms; the place of Britain in Canada's imperial past; the birth of the heritage 'industry'; the changing analyses of the Industrial Revolution; the career of the maverick Thirties MP Sir Josiah Wedgwood, and very much more.' -Andrew Roberts, The Daily Mail

'Cannadine is a master weaver between the thens and nows of history. These essays show he is - in the best sense - a historian at the height of his powers.' - Gordon Marsden, History Today

'These essays confound any argument that British historical writing is moribund. Cannadine is far more than a lofty surveyor of many of the debates he discusses. As one of our most productive historians, both before and during his directorship, he has been an active participant with his work on class, the invention of tradition, the aristocracy and, with 2001's Ornamentalism, a riposte to Edward Said's Orientalism. He has a sure touch in detecting a subject that casts light on contemporary issues, hopes and fears.' - A.W.Purdue, Times Higher Education

'The writing has all the clarity, and the argument all the precision, that can be expected of a foremost practitioner of the historical art.' - Leslie Mitchell, Literary Review

'What Cannadine manages so engagingly is to place the debates and controversies of the past firmly within contemporary discourse. His ambition on taking over as Director of the IHR was to marry the scholarly and the public worlds. This lucid, provocative and intriguing compendium shows he succeeded with aplomb.'

Tristram Hunt, in The British Scholar 'Book of the Month' review

Kundenbewertungen zu D. Cannadine „Making History Now and Then: Discoveries, Controversies and…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein AUDIO18 gilt bis einschließlich 23.05.2022 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: