eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Die Kunst des Dialogs

Methoden zur Theaterpraxis.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook epub € 11,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Die Kunst des Dialogs
Autor/en: Jurij Alschitz

EAN: 9783946735083
Format:  EPUB
Methoden zur Theaterpraxis.
Illustriert von Vadim Brodsky
Herausgegeben von Christine Schmalor
Übersetzt von Ruth Wyneken
AKT-ZENT

1. Oktober 2010 - epub eBook - 260 Seiten

Die Kunst des Dialogs
Der Beruf eines Schauspielers ist vor allem ein offenes System der Kommunikation, ein nicht enden wollender Dialog mit der Figur, mit dem Schauspielpartner, dem Regisseur, dem Zuschauer, dem Autor, der Rolle - letztendlich aber ein unaufhörlicher Dialog mit sich selbst. Wenn ein Schauspieler selbst offen ist, dann weiß er auch, wie man andere Menschen öffnet, sie begeistert und sie inspiriert. Das Öffnen eines anderen Systems, eines anderen Blickpunktes, erlaubt allen Schauspielern Neues zu entdecken, die Grenzen eines gewohnten Verständnisses von der Welt und von sich selbst zu überschreiten. Im Theater bedeutet Dialog eigentlich die Kunst, mit anderen gemeinsam etwas schöpferisch zu gestalten. Das erfordert nicht nur Talent, sondern die Meisterschaft eines Künstlers.

In diesem Buch vermittelt der Autor Grundlagenwissen der Schauspielkunst. Der Dialog der Worte, des Schweigens, des Kampfes, des Einverständnisses - jeder hat seine eigenen Gesetze. Darüber hinaus nimmt Jurij Alschitz die Leser mit auf Entdeckungsreise zu seinen Recherchen der letzten Jahre. In Laboratorien entwickelte er den Dialog der Sphäre, der Perspektiven zu einem ganz neuen Theaterverständnis öffnet. Ein großer Übungsteil mit 45 Übungen macht dieses Buch zu einer Fundgrube für jeden Schauspieler, Regisseur und Theaterlehrer.

Entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit des szenischen Dialogs.
Dr. Jurij Alschitz ist einer der bekannten und respektierten Theaterlehrer, der Tausende von Studenten in der ganzen Welt ausgebildet hat. Er ist weithin bekannt als Wissenschaftler des angewandten Theaters und Autor zahlreicher Lehrbücher.
Regieausbildung am GITIS - der Russischen Akademie für Theaterkunst in Moskau bei Prof. J. Malkovsky, einem der damals noch lebenden Schüler von K.Stanislavsky, sowie bei Prof. M. Budkevich und Prof. A. Vasiliev. Gründungsmitglied des weltberühmten Theaters "Schule der Dramatischen Kunst - Anatoli Vasiliev", wo er seine eigenen Proben- und Trainingsmethoden entwickeln konnte.
Seit 1992 lehrt Jurij Alschitz weltweit an Universitäten und Schauspielschulen; seit 1994 hat er mit seinen Meisterschülern mehrere Theaterzentren für Weiterbildung und Forschung gegründet, die sich im Jahr 2000 zur European Association for Theatre Culture - EATC zusammengeschlossen haben. Seit 2017 leitet er in Berlin das Forschungszentrum des Internationalen Theaterinstituts: World Theater Training Institute AKT-ZENT.
Seine aktuellen Arbeiten konzentrieren sich auf methodische Forschung des praktischen Theatertrainings. 2019 führt Alschitz mit "ALthatheatre" die Quantenpädagogik für die Theaterausbildung ein.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Jurij Alschitz „Die Kunst des Dialogs“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: