eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Architekturtheorie

Eine Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart. 'Beck R…
Sofort lieferbar
Taschenbuch
Taschenbuch € 9,95* inkl. MwSt.
Portofrei*
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Architekturtheorie
Autor/en: Dietrich Erben

ISBN: 3406714315
EAN: 9783406714313
Eine Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart.
'Beck Reihe'.
mit 18 Abbildungen.
broschiert.
Beck C. H.

19. September 2017 - kartoniert - 128 Seiten

Die Architekturtheorie setzt sich mit den fundamentalen Fragen des Bauens auseinander - von den idealen Formen über den Zweck der Bauwerke bis zum Verhältnis zwischen Architektur und Gesellschaft. Dietrich Erben gibt einen kompakten, luziden Überblick über die wichtigsten Ideen von der Antike bis zu den vielstimmigen Diskussionen der Gegenwart. Architekturtheorie ist aus der Anschauung gespeist und kann umgekehrt die stummen Bauten zum Sprechen bringen. Daher ist dieser Band auch eine ungemein anregende Anleitung zum Betrachten von gebauter Architektur.
I. Nachdenken über Architektur
Selbstbegründungen der Theorie
Text, Bild und Buch: Ein Beispiel II. Vitruv und die Anfänge der Architekturtheorie
Geschichten vom Beginn des Bauens Die Lesbarkeit der Architektur III. Architekturtheorie zwischen Renaissance und Barock
Die Architektur der Gesellschaft bei Leon Battista Alberti
Der Körper der Architektur: Über Proportionen, Säulen und Fassaden
Bücher über das Bauen im Zeitalter des Buchdrucks
Architectura Universalis IV. Architektur in der Aufklärung
Traditionskritik durch Empirie
Auf der Suche nach der Historie
"Praktische Baukunst" und "Charakter" V. Historismus, Technik und Globalisierung im 19. J ahrhundert Die Gegenwart der Geschichte und die Aktualität des Stils
Weltarchitektur
Die Entdeckung des Raumes VI. Moderne und Strukturalismus
Die Avantgarde und ihre Medien
Le Corbusier: "homme de lettres"
Geschichtsräume und Lebenswelt in der Nachkriegszeit VII.Postmoderne und gebaute Umwelt in der Gegenwart
Die Versprechen der Kommunikation und das Ende der "großen Erzählungen"
Zwischen "Junkspace" und "Ort"
Dank
Bildnachweis
Literaturhinweise
Dietrich Erben ist Professor für Theorie und Geschichte von Architektur, Kunst und Design an der Technischen Universität München.
"Auch für Studenten gut geeignet, nicht zuletzt wegen der klaren Sprache."
Bauwelt, Valentin Hammerschmidt
Kundenbewertungen zu Dietrich Erben „Architekturtheorie“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: