eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Winston Brothers

Whenever you fall.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 4,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 19,00
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Winston Brothers
Autor/en: Penny Reid

EAN: 9783958184688
Format:  EPUB
Whenever you fall.
Übersetzt von Uta Hege
Forever

2. September 2019 - epub eBook - 500 Seiten

Billy, Jethro, Cletus, Beau, Duane,Roscoe

Zehn Jahre nachdem Simone Payton ihm das Herz gebrochen hat, will Roscoe Winston nichts weiter als einen Dougnut. Blöd nur, dass Simone plötzlich hinter der Theke des Ladens ihrer Mutter steht und er sie ganz sicher nicht um einen bitten wird. Roscoe würde auch gerne vergessen, was geschehen ist. Aber Roscoe erinnert sich an alles. Jeden Blick, jedes Wort und jede Sekunde seiner unerwiderten Zuneigung für sie. Und das letzte was er braucht ist noch eine weitere Erinnerung an Simone. Wieso ist sie zurück in Green Valley? Und nach der ersten Begegnung trifft er sie plötzlich (zufällig?) überall...
Zehn Jahre, nachdem Roscoe Winston aus ihrem Leben verschwunden ist, will Simone Payton ihn im Grunde ausnutzen. Sie hätte auch gerne Antworten auf ihre Fragen, warum ihr damals bester Freund von einem Tag auf den anderen nichts mehr mit ihr zu tun haben wollte. Aber wenn er ihr nichts dazu sagen will, ist das auch okay. Simone hat schon lange mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen. Hat sie wirklich. Total. Sie denkt auch garantiert nicht mehr an Roscoe. Nie. Sie hat kein Problem damit ihn komplett zu vergessen. Nur benötigt sie vorher noch einen kleinen Gefallen...
Penny Reid ist USA Today Bestseller-Autorin der Winston-Brothers-Serie und der Knitting-in-the-city-Serie. Früher hat sie als Biochemikerin hauptsächlich Anträge für Stipendien geschrieben, heute schreibt sie nur noch Bücher. Sie ist Vollzeitmutter von drei Fasterwachsenen, Ehefrau, Strickfan, Bastelqueen und Wortninja.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Penny Reid „Winston Brothers“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Winston Brothers 5 - von zitroenchen - 15.09.2019 zu Penny Reid „Winston Brothers“
Dies ist der fünfte Band der Green Valley -Reihe um die Winston Geschwister. In diesem Band geht es um den jüngsten Roscoe. Roscoe ist ein sehr ruhiger in sich gekehrter Mann. Er vergisst nie etwas und wird oft von seinen Erinnerungen überrollt. Simone Payton und Roscoe waren die besten Freunden, bis sich Roscoe plötzlich von Simone abwand. Zehn Jahre später weiß sie immer noch keinen Grund dafür. Am Wochenende wieder zuhause in Green Valley arbeitet Simone undercover fürs FBI. Sie soll dabei helfen, neue Morde im Biker Millieu zu verhindern. Da Darell Winston Kontakt zu Roscoe aufnimmt - muß auch Simone wieder mit Roscoe in Kontakt kommen. Leider muß sie sich mit rassistischen Polizisten (sogar in ihrem Dorf) rumschlagen. Der Roman wird abwechselnd in der Ich-Form aus der Sicht von Simone und Roscoe erzählt. Dabei erfährt der Leser auch viel über die Vergangenheit der beiden und die Charaktere und Beweggründe. Natürlich kommt die Romantik und Liebe nicht zu kurz. Wie von der Serie gewohnt, ein toller, flott zu lesender Schreibstil. Tolle Protagonisten, starker Zusammenhalt, Spannung und Lacher.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wenn ungewöhnliche Charakter aufeinander treffen - von coala - 09.09.2019 zu Penny Reid „Winston Brothers“
Endlich ein neuer Band der Winston Brothers, denen ich ab Band 1 einfach verfallen bin. Im mittlerweile fünften Band geht es um den jüngsten Winston Bruder Roscoe. Dieser Band ist so besonders wie Roscoe, der weit ab vom typischen Alpha Mann ist. Bei ihm muss man tiefer blicken, um seine Vorzüge zu erkennen und man muss sich sicherlich erst einmal an seine Eigenarten und doch eher untypische Art gewöhnen. Das Setting an sich ist spannend und bietet viel Potential. Eine FBI Agentin Undervcover, zwei sehr spezielle Charaktere, die hier aufeinander treffen und geliebte wiederkehrende Charaktere aus den Vorbänden. Jedoch braucht es eine Weile, bis man sich an Roscoe und Simone gewöhnt hat, da beide wirklich ihre Eigenarten haben. Aber genau deshalb passen sie wohl zusammen. Der Witz und Charme, der die Vorgängerbände für mich auszeichnet und zu etwas besonderem macht, fehlte mir in dieser Geschichte etwas. Wenn man sich jedoch auf die Geschichte und ihre besondere Tiefe einlässt, wird man mit einer etwas anderen Liebesgeschichte belohnt. Hier werden Hürden überwunden, Selbstkenntnis gewonnen und nebenbei Verbrecher zur Strecke gebracht. Mit mehr Glück und Verstand, aber immerhin. Dadurch kam auch die nötige Aufregung in die Geschichte, welche dem Buch gut getan hat. Der tolle Familienzusammenhalt der Winstons kam jedoch auch hier wieder schön zum Tragen und Simone wie auch Winston haben wunderbare Hintergründe, welche die Geschichte vom allgemeinen abheben. Nicht der beste Band der Reihe, aber dennoch wundervolle Unterhaltung, welche mit tiefgründigen Problemen überzeugt.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Leseempfehlung - von Frank Schäfer - 09.09.2019 zu Penny Reid „Winston Brothers“
5/5 Sterne Winston Brothers - Whenever you fall von Penny Reid Forever by Ullstein "Billy, Jethro, Cletus, Beau, Duane, Roscoe Zehn Jahre nachdem Simone Payton ihm das Herz gebrochen hat, will Roscoe Winston nichts weiter als einen Dougnut. Blöd nur, dass Simone plötzlich hinter der Theke des Ladens ihrer Mutter steht und er sie ganz sicher nicht um einen bitten wird. Roscoe würde auch gerne vergessen, was geschehen ist. Aber Roscoe erinnert sich an alles. Jeden Blick, jedes Wort und jede Sekunde seiner unerwiderten Zuneigung für sie. Und das letzte was er braucht ist noch eine weitere Erinnerung an Simone. Wieso ist sie zurück in Green Valley? Und nach der ersten Begegnung trifft er sie plötzlich (zufällig?) überall¿ Zehn Jahre, nachdem Roscoe Winston aus ihrem Leben verschwunden ist, will Simone Payton ihn im Grunde ausnutzen. Sie hätte auch gerne Antworten auf ihre Fragen, warum ihr damals bester Freund von einem Tag auf den anderen nichts mehr mit ihr zu tun haben wollte. Aber wenn er ihr nichts dazu sagen will, ist das auch okay. Simone hat schon lange mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen. Hat sie wirklich. Total. Sie denkt auch garantiert nicht mehr an Roscoe. Nie. Sie hat kein Problem damit ihn komplett zu vergessen. Nur benötigt sie vorher noch einen kleinen Gefallen¿" Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Forever by Ullstein Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Soll ich Euch was sagen? Ich bin bekennender Fan der Winstons seid dem ersten Band und das wird sich wahrscheinlich auch nicht so schnell ändern. Auch wenn ich finde, dass diese Geschichte ein wenig hinter den anderen hinterherhinkt, so ist sie dennoch genauso bezaubernd wie die anderen. Roscoe ist schon der zweite der Brüder, der seid seiner Kindheit verliebt ist in ein Mädchen und nie eine wirkliche Chance hatte. Zwar hatte er es ihr einst gestanden aber eine Abfuhr erhalten und daraufhin ging er ihr 10 Jahre lang aus dem Weg. Nicht weil er es ihr übel nahm, nein er hielt Abstand wegen seines Herzens, dass sich auch noch nach 10 Jahren nach niemand anderem sehnt. Immer wieder toll ist der Familienzusammenhalt unter den Brüdern, mein Favorit ist und bleibt dabei Cletus mit seinen Kommentaren und Meinungen. Für ein wenig Verwirrung sorgte in diesem Buch dieser Polizist, denn ich finde dessen Rolle wurde auch bis zum Ende hin nicht so wirklich klar. Dass wir den Vater der Jungs in diesem Buch auch wieder sehen trägt zum Fortgang der Handlung extrem bei. Roscoe und Simone sind wirklich zauberhaft und ich litt mit Billy, der mit diesem Gedächtnis auf der einen Seite gestraft und aber auch belohnt ist. Die Rückblicke in sein Gedächtnis sind sehr interessant und aufschlussreich, auch wenn ich sagen muss, dass ich diese eine bestimmte Sequenz nicht unbedingt mehrfach hätte lesen müssen und am Ende hätte mir auch gefallen, wenn er eben diese Geschichte nochmals ausführlich Simone erzählt hätte um ihre Reaktion darauf zu erleben, aber eben dieses wurde ausgespart. Was ich persönlich wirklich sehr sehr schade fand. In diesem Buch gab es auch schon so einige kleine Hinweise wie es wohl weiter gehen wird, denn ich denke als nächstes wird die Entscheidung bei Billy fallen. Allerdings bleiben auch noch weitere Fragen zu klären, gerade im Bezug auf den MC, wie es dort weitergeht und was mit den Mitgliedern wird. Denn auch dort gab es so einige Veränderungen. Ich weiß eigentlich gar nicht was ich noch schreiben kann, denn ich habe dieses Buch geliebt und verschlungen. Diese Familie ist irgendwie einzigartig, anders und so liebenswert. Aber auch Simones Eltern fand ich absolut liebenswert und knuffig. Ich freue mich schon sehr auf ein weiteres Buch dieser Reihe und auf mehr Informationen rund um die anderen vorkommenden Personen. Denn auch diese haben ja so ihre Geschichten zu erzählen. Mehr davon bitte liebe Penny. [*]liebesroman [*]newadult [*]erotik [*]rezension [*]rezensionsexemplar [*]roman [*]bookstagram [*]pennyreid [*]winstonbrothers [*]wheneveryoufall [*]foreververlag [*]ullsteinverlag [*]bücherliebe [*]booklover [*]reading [*]leseratte [*]bücherwurm [*]lesen [*]lesenmachtglücklich [*]instabooks [*]booknerd [*]readingtime [*]ilovebooks [*]netgalley [*]netgalleyde [*]ichliebelesen [*]buchnerd [*]ichliebebücher
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll wie Nachhausekommen - von Lesen und Träumen - Sabine aus Ö - 08.09.2019 zu Penny Reid „Winston Brothers“
Meine Freude war groß, als ich entdeckte, dass die Reihe der Winston brothers fortgesetzt wird. Diesmal lesen wir über Roscoe, den jüngsten der Geschwister. Auf ihn war ich sehr neugierig und wurde auch nicht enttäuscht. Die Handlung wird - wie auch bereits in den Vorbänden - aus Sicht beider Protagonisten erzählt. Mir gefällt, wie gut die Autorin es schafft, die Eigenheiten der Charaktere herauszuarbeiten. Somit werden sie sehr lebensecht, weil auch ihre Ecken und Kanten dargestellt werden, wodurch sie besonders menschlich wirken. Auch hier waren Roscoe und auch Simone sehr lebendig. Ich mochte Roscoe bereits in den vorigen Bänden sehr. Er ist das Nesthäkchen, was er einerseits genießt, andererseits will er nun irgendwann natürlich auch unabhängig sein. Er hat ein riesiges und weiches Herz und viel Platz für Freundlichkeit und Liebe. Das zeigt sich hier, wo man ihn als Leser näher kennenlernt, natürlich ganz besonders und macht ihn als Charakter unheimlich sympathisch. Simone allerdings hatte es bei mir nicht so leicht. Ich konnte ihre Handlungen zwar nachvollziehen, aber ich hatte auch das Gefühl, dass die Zuneigung und Liebe lange Zeit nur von einer Seite kommen. Bis zum Ende wurde ich nicht zu 100 % warm mit ihr. Die Geschwister von Roscoe nehmen meinem Empfinden nach hier nicht so viel Raum ein wie in den vorigen Teilen. Trotzdem erhält man als Leser einen guten Einblick, wie es ihnen seit dem Ende des letzten Bandes ergangen ist, und wie ihre Leben weiter verlaufen sind. Der enge Zusammenhalt ist auf jeden Fall spürbar, und das hat mir wieder sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist wie immer locker und angenehm zu lesen, wodurch ich das Buch auch (trotz kleineren Durchhängern) rasch ausgelesen hatte. Jedenfalls bin ich nun sehr gespannt auf die Geschichte von Bill, die wir im nächsten Band lesen dürfen. Fazit: in whenever you fall , dem fünften Band der Winston Brothers-Reihe, lesen wir über Roscoe und Simone. Obwohl er mir sehr gut gefallen hatte, fehlte mir das kleine Etwas, das den Band zum besten der Reihe machen würde. Trotzdem hat es mir Spaß gemacht, wieder nach Green Valley zu reisen und die Winston-Familie zu besuchen und wiederzusehen. Bewundernswert ist das Talent der Autorin, ihre Charaktere einzigartig in ihrem Wesen darzustellen und sie so lebensecht zu machen, dass man tatsächlich das Gefühl hat, dass es die Protagonisten da draußen irgendwo gibt. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und definitiv Neugierde auf Bills Geschichte, die wir in Band 6 lesen dürfen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Rückkehr nach Green Valley - von tkmla - 05.09.2019 zu Penny Reid „Winston Brothers“
In "Whenever you fall" darf nun der fünfte Winston Brother sein Glück finden. Roscoe Winston ist seiner ehemals besten Freundin Simone Peyton seit seinem 16. Lebensjahr komplett aus dem Weg gegangen. Das ist nun schon zehn Jahre her. Umso geschockter ist Roscoe, als er sie unerwartet an der Theke des Diners ihrer Eltern in Green Valley wiedersieht. Sofort sind alle alten Gefühle wieder da, die er eigentlich tief vergraben wollte. Ein weiteres Ausweichen scheint unmöglich, denn Simone taucht plötzlich überall auf, wo sich Roscoe gerade aufhält. Simone ist glücklich, Roscoe wiederzutreffen. Sie hat sein Abtauchen damals nie verwunden und will ihm gern wieder näher kommen. Dazu muss sie ihn aber anlügen, denn sonst könnte ihr Undercover Auftrag für das FBI in Gefahr geraten. Die Winstons sind einfach zum Verlieben. Auch der jüngste Bruder Roscoe macht da keine Ausnahme. Simone war und ist seine einzige große Liebe, auch wenn er mit jedem weiblichen Wesen flirtet, das ihm über den Weg läuft. Der Familienzusammenhalt der Geschwister ist einzigartig. Es ist schön zu lesen, wie es mit dem Rest der Familie zwischenzeitlich weitergegangen ist. Simone ist eine starke und unabhängige Frau, die ihren eigenen Weg eingeschlagen hat. Sie war als Teenager blind für Roscoes Gefühle und tut sich auch jetzt noch schwer damit. Häufig analysiert sie alles zu Tode. Das passt zu ihrem Job beim FBI, ist aber für ihr Privatleben äußerst hinderlich. Penny Reid erzählt im fünften Band eine romantische und unterhaltsame Liebesgeschichte, die gerade gegen Ende außerordentlich spannend wird. Mir gefallen die Eigenheiten ihrer geschaffenen Charaktere, die die Figuren letztendlich interessant machen. Zwischen den Protagonisten stimmt die Chemie, auch wenn beide manchmal etwas verkopft wirken. Sehr witzig sind die familiären Verstrickungen, die sich inzwischen durch das gesamte Green Valley ziehen. Ich kenne leider nicht alle Teile der Reihe, aber seit dem ersten Band bin ich hin und weg von den Winstons. Mir hat dieser fünfte Band wieder richtig gut gefallen und ich gebe sehr gern volle Punktzahl und eine klare Leseempfehlung.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wie Gewitter und die Zeit - von Viktoria - 26.08.2019 zu Penny Reid „Winston Brothers“
Winston Brothers - Whenever you fall ist ein Liebesroman der Autorin Penny Reid. Außerdem bildet der Roman bereits den fünften Band der Winston-Brothers-Reihe. Das Buchcover finde ich gut gestaltet und passt außerdem toll zu den anderen Covers der Reihe. Die Farben sind schön gewählt und das Cover wird dadurch stimmig. Unter Das Buch kann man sich bereits einen kleinen Vorgeschmack auf die Geschichte rund um Roscoe Winston und Simone Payton holen. Bereits diese kurze Vorschau macht große Lust auf das Buch selbst. Der Roman umfasst neunundzwanzig Kapitel sowie einen Epilog. Die Kapitel sind abwechselnd aus Sicht von Roscoe und Simone geschrieben. Diese Gestaltung gibt eine gute Abwechslung und bringt noch mehr Schwung in die Geschichte. Außerdem versteht man so beide Figuren besser, das finde ich sehr gut. Interessant und mal etwas anderes fand ich dass die weibliche Hauptfigur Simone dunkelhäutig ist, so ergänzt sie hier in Green Valley die Vielfalt und gibt einen neuen Blickwinkel auf die fiktive Stadt. Fazit: Penny Reid schafft es mich erneut vollauf zu begeistern. Ich hätte es nicht gedacht, aber mir gefällt diese Buchreihe mit jedem Band besser! Ich werde weitere Bücher der Winston-Brothers-Reihe auf jeden Fall verfolgen und freue mich bereits jetzt auf den nächsten Teil.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: