eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Two Cases from Jung's Clinical Practice

The Story of Two Sisters and the Evolution of Jungian Analy…
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Adobe DRM-Kopierschutz

eBook epub € 36,49* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Two Cases from Jung's Clinical Practice
Autor/en: Vicente L. de Moura

EAN: 9780429631986
Format:  EPUB
The Story of Two Sisters and the Evolution of Jungian Analysis.
Sprache: Englisch.
Familiy Sharing: Nein
Taylor & Francis Ltd.

5. April 2019 - epub eBook - 210 Seiten

  • Empfehlen

Two Cases from Jung's Clinical Practice places two key cases, those of Mischa Epper and Maggy Reichstein, into the context of Jung's work in the 1920s and provides a complete assessment of their place within his writings. Presented in three parts, it first examines Jung's disappointment with contemporary treatments and theories and his break from Freud and the development of his own ideas, and then summarises the history of his more famous patients. In Part 2, de Moura examines Epper's case, which is recognised as an essential part of the development of the concept of active imagination, as well as how it is connected to the work of Jung's collaborator Maria Moltzer. Finally, Part 3 assesses the case of Reichstein, which emerges as a key contribution to Jung's writings on Eastern and Western psychology, transference and countertransference, mandalas and, in particular, synchronicity. Two Cases from Jung's Clinical Practice provides a comprehensive and personable picture of Jung and his interactions with these two patients, giving us valuable data about a time when his practice was still evolving.



A unique and insightful study, this book will be an essential work for academics and students of Jungian and post-Jungian theory, analytical psychology, and the history of psychoanalysis and psychology. These cases will also be of great interest to analytical psychologists and Jungian analysts in practice and in training.


Foreword; Preface; Part 1 - C.G. Jung; Introduction; The development of Jung's career; Contemporaneous psychotherapeutics; The self-experiment; On the search for a scientific language; Jung's criticism on methods; Important patients in the literature; Part 2 - Mischa Epper; The story of Mischa Epper and Maggy Reichstein; Epper's treatment with Thomas Hämmerli; Epper's treatment with Maria Moltzer; Epper's treatment with C.G. Jung; Epper's life after the treatments; Jung's mistaken information on the case of Mischa Epper; Part 3 - Maggy Reichstein; Jung's descriptions of Reichstein's case in the literature; Reichstein's case and Jung's concepts of transference and countertransference; Reichstein's case and Jung's understanding of Eastern and Western psychology; Reichstein's case and synchronicity; The letters on psychology and religion; Conclusion; Bibliography; Index


Vicente L. de Moura is supervisor, docent and training analyst at the C.G. Jung Institute in Zürich, Küsnach Switzerland. Former president of the Susan Bach Foundation, he was curator of the pictures archive of the C.G. Jung Institute, Zürich between 1998 and 2015. He works as an analyst and psychotherapist in Zürich. His website can be found at www.de-moura.ch.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf einen eBook-Reader mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Vicente L. de Moura „Two Cases from Jung's Clinical Practice“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: