eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096

Mister Romance

Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

Family Sharing
eBook epub € 9,99* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Mister Romance
Autor/en: Leisa Rayven

EAN: 9783736308763
Format:  EPUB
Originaltitel: MISTER ROMANCE.
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
Familiy Sharing: Ja
Übersetzt von Wiebke Pilz, Nina Restemeier
LYX

20. Dezember 2019 - epub eBook - 442 Seiten

  • Empfehlen
Denn wir alle brauchen Träume ...

Max Riley ist Mister Romance - der Mann, dem die Frauen New Yorks zu Füßen liegen. Ob erfolgreicher CEO oder Bad Boy mit einem Herz aus Gold: Wenn der Preis stimmt, lässt er für seine Klientinnen jeden Wunsch in Erfüllung gehen - fast jeden. Denn Sex ist strikt ausgeschlossen. Genauso wie Fragen zu seiner Person, denn seine wahre Identität hält er streng geheim. Journalistin Eden Tate will hinter sein Geheimnis kommen und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein: drei Dates. Hat sie sich danach nicht in Max verliebt, gibt er ihr das ersehnte Interview, das ihren Job retten könnte. Wenn doch, ist ihre Karriere für immer vorbei ...

"Ich habe mein Herz an Leisa Rayvens Bücher verloren. Und ich hoffe, der Rest der Welt tut es auch!" COLLEEN HOOVER

Band 1 der MASTERS-OF-LOVE-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Leisa Rayven
Leisa Rayvens größte Leidenschaft war schon immer das Schreiben. Mit ihrem Debütroman ">Bad Romeo

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook am PC/Laptop aus dem eBook.de-Shop herunter und übertragen Sie es anschließend per USB-Kabel auf den eBook-Reader.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt im Browser mit dem tolino webreader, der in Ihrem eBook.de-Konto verlinkt ist. Oder laden Sie die Datei herunter und öffnen Sie das eBook in einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Leisa Rayven „Mister Romance“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll nicht meins - von buch_geblätter - 17.07.2020 zu Leisa Rayven „Mister Romance“
Denn wir alle brauchen Träume ... Max Riley ist Mister Romance - der Mann, dem die Frauen New Yorks zu Füßen liegen. Ob erfolgreicher CEO oder Bad Boy mit einem Herz aus Gold: Wenn der Preis stimmt, lässt er für seine Klientinnen jeden Wunsch in Erfüllung gehen - fast jeden. Denn Sex ist strikt ausgeschlossen. Genauso wie Fragen zu seiner Person, denn seine wahre Identität hält er streng geheim. Journalistin Eden Tate will hinter sein Geheimnis kommen und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein: drei Dates. Hat sie sich danach nicht in Max verliebt, gibt er ihr das ersehnte Interview, das ihren Job retten könnte. Wenn doch, ist ihre Karriere für immer vorbei ... Das Cover ist sehr gelungen, wie ich finde. Hier muss ich den Schreibstil von Leisa Rayven hervorheben, der mir ausgesprochen gut gefallen hat. Er lässt sich sehr angenehm lesen. Leider war es das schon fast an positiven Dingen, die es meiner Meinung nach gab. Der Klappentext hatte mich so begeistert und der Anfang des Buches auch, dann hat die Geschichte rapide abgebaut. Ich fand Eden und ihren Lebensstil nicht sympathisch, sie ist leicht zu haben und Männer sind nur für das Bett geeignet. Max fand ich schon etwas sympathischer, aber auch etwas so überzogen. Leider wurde das ganze Buch aus der Ich-Perspektive von Eden geschrieben, somit konnte ich nicht an den Gefühlen und Gedanken von Max teilhaben, dass wäre für mich wichtig gewesen. Zudem wurde die Vergangenheit der beiden nur nebensächlich erwähnt, obwohl es ihre Handlungen ausmacht. Manche Szenen waren auch sehr unrealistisch und an den Haaren herbeigezogen. Mich hat die Geschichte leider nicht überzeugt, obwohl ich es so gern gehabt hätte. Ich hoffe Band 2 gefällt mir mehr.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine unglaublich faszinierende Geschichte, die zeigt, dass es die wahre Liebe do - von Blubb0butterfly - 25.02.2020 zu Leisa Rayven „Mister Romance“
Oh je, schon wieder eine Ich-Erzählung ohne jegliche Namen. Wieso tun die Autorinnen das nur? Ist es leichter für sie, so ihre Seiten zu füllen? Für mich erschwert es das Lesen nur, weil ich nie sicher sein kann, wer gerade erzählt. ¿ Eden ist eine zynische und durchaus realistische, junge Frau, die ihr journalistisches Können bei einem Verlag für irrsinnige Artikel vergeudet. Sie schreibt sogenannte Clickbait-Artikel und die sind genauso schwachsinnig, wie sie sich anhören. Kein Wunder also, dass sie einfach keinen Bock mehr darauf hat. Doch die große Story lässt sich lange auf sich warten. Denn der mysteriöse Mister Romance könnte ihre Karte für eine vielversprechende Journalismuskarriere sein. Und der Deal scheint zu einfach, um wahr zu sein. Verliebt sie sich bei den drei Dates nicht in ihn, bekommt sie ihr Exklusivinterview. Kein Problem, hat sie doch eh kein Glück bei Männern und an die große Liebe und all den romantischen Kram glaubt sie erst recht nicht mehr. Hört sich an wie eine verbitterte oder tief verletzte Frau. Es ist wirklich faszinierend, welche Geschichte hinter ihren Schutzmauern steckt. Max alias Mister Romance ist wirklich ein Mysterium für sich. Niemand weiß etwas über seine wahre Identität und auch nur die High Society von New York kommt überhaupt erst in den Genuss seiner Dienste. Wir lernen ihn zusammen mit Eden erst so richtig kennen und ich muss gestehen, dass ich erstaunt bin über seine Wandlungskünste. Es ist einfach nur wow! Er verkörpert jeden Charakter wirklich sehr glaubhaft und wüsste ich nicht, dass er sich dahinter verbirgt, hätte ich gedacht, dass es ein völlig anderer Mensch ist. Doch beide haben nicht damit gerechnet, Gefühle füreinander zu entwickeln. Das verkompliziert natürlich ihren Deal. Letztendlich müssen sie sich die alles entscheidende Frage stellen: Karriere oder Liebe? Mich hat es erstaunt, wie tiefgründig die Geschichte doch wurde. Damit hatte ich nämlich nicht gerechnet. ¿¿ Die Geschichte hat mich völlig in ihren Bann gezogen und nun wünsche ich mir auch einen Max. ¿¿ Kann ich daher nur wärmstens empfehlen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Leseempfehlung - von Frank Schäfer - 26.01.2020 zu Leisa Rayven „Mister Romance“
5/5 Sterne Mister Romance von Leisa Rayven LYX "Denn wir alle brauchen Träume ... Max Riley ist Mister Romance - der Mann, dem die Frauen New Yorks zu Füßen liegen. Ob erfolgreicher CEO oder Bad Boy mit einem Herz aus Gold: Wenn der Preis stimmt, lässt er für seine Klientinnen jeden Wunsch in Erfüllung gehen - fast jeden. Denn Sex ist strikt ausgeschlossen. Genauso wie Fragen zu seiner Person, denn seine wahre Identität hält er streng geheim. Journalistin Eden Tate will hinter sein Geheimnis kommen und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein: drei Dates. Hat sie sich danach nicht in Max verliebt, gibt er ihr das ersehnte Interview, das ihren Job retten könnte. Wenn doch, ist ihre Karriere für immer vorbei ... Ich habe mein Herz an Leisa Rayvens Bücher verloren. Und ich hoffe, der Rest der Welt tut es auch! COLLEEN HOOVER Band 1 der MASTERS-OF-LOVE-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Leisa Rayven" Ich bedanke mich bei Netgalley und dem LYX Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. OMG, was für ein Buch und ich bin selbst so ein Skeptiker wie Eden, doch dieses Buch und diese Geschichte haben etwas in meinem Inneren berührt. Ja, ich gebe es zu ich liebte die Art mit der Max seine Karten ausspielte, wie er die Romantik in Edens Leben brachte und ich weiß nicht in welchen seiner Charaktere ich mich mehr verliebte. Hätte er mir dieselbe Frage gestellt wie Eden, ich hätte keine Antwort gewusst, denn alle waren so hinreißend und liebenswert. Auf der anderen Seite habe ich mich immer wieder gefragt, wäre ich Eden wie hätte ich herausgefunden welcher Charakter denn nun der eigentliche von Max ist, aber auf der anderen Seite waren ja alle ein Teil von ihm. Interessiert hätten mich allerdings noch ein paar Fakten, wie fand er heraus wer sie war als sie ihm den Fragebogen schickte. Woher wusste er wen er stalken musste und wieso hatte er Kontakt zu Toby um mit ihm am Ende zusammen zu arbeiten? Oder hatte er das schon von Anfang an? Gott, dieses Buch hat mich nicht mehr losgelassen, so dass ich die ganze Nacht durchgelesen habe und völlig übermüdet den Sonntag überstehen musste. Ich habe noch nie ein Buch dieser Autorin gelesen gehabt aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass mich ihr Stil zu Schreiben, ihre Art zu erzählen und ihre Charaktere derartig angesprochen haben, dass ich unbedingt mehr lesen will von und mich wahrscheinlich schon bald auf die Sucher nach weiteren Romanen von ihr machen werde. Ich will gar nicht zuviel verraten über den Inhalt, aber dieses Buch ist Romantik pur und bringt Saiten in einem zum schwingen, die man schon lange tot glaubte. Ich denke es wäre wirklich eine Marktlücke mit dieser Art Service zu füllen. Etwas, dass einen sich besser fühlen läßt, sich wertgeschätzt fühlen und besonders wahrgenommen zu werden. Ich kann dieses Buch absolut empfehlen, für alle die Romatik lieben und erst recht für alle Zyniker und Skeptiker wie mich. Mehr davon! [*]liebesroman [*]newadult [*]rezension [*]rezensionsexemplar [*]roman [*]bookstagram [*]leisarayven [*]lyx_verlag [*]lyx [*]bücher [*]bücherliebe [*]booklover [*]reading [*]bookadict [*]misterromance [*]mastersoflove [*]bookworm [*]booknerd [*]leseratte [*]bücherwurm [*]bookaholic [*]lesen [*]lesenmachtglücklich [*]instabooks [*]readingtime [*]ilovebooks [*]netgalley [*]netgalleyde [*]ichliebelesen [*]buchnerd [*]ichliebebücher
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Romantik pur - von tkmla - 19.01.2020 zu Leisa Rayven „Mister Romance“
"Mister Romance" von Leisa Rayven bricht eine Lanze für mehr Romantik im Leben. Max Riley ist als Mister Romance ein Geheimtipp unter den Damen der High Society New Yorks. Er erfüllt ihnen bei einem Date ihre geheimsten romantischen Träume und Wünsche, aber ohne Sex. Seine Identität hält er streng unter Verschluss und so ist er auch wenig erfreut, als die Journalistin Eden Tate hinter sein Geheimnis kommen will. Er bietet ihr einen Deal an: wenn er es schafft, dass sie nach drei Dates in ihn verliebt ist, lässt sie den Artikel sausen. Wenn nicht, bekommt sie ihr Enthüllungsinterview. Für die Beziehungsphobikerin und Romantikhasserin Eden scheint der Deal kein Problem zu sein. Da sie mit Liebe nichts anfangen kann, wähnt sie sich auf der sicheren Seite. Und auch Max, der sich seiner Fähigkeiten absolut bewusst ist, nimmt die professionelle Herausforderung an. Für beide geht es um ihre berufliche Existenz. Ich mochte Eden mit ihrer offenen und abgeklärten Art sofort. Mit ihrer Vorsicht und Zurückhaltung gegenüber anderen Menschen will sie ihr Herz schützen und so hat sie nur unverbindlichen Spaß. Ich kann ihr Misstrauen Max gegenüber absolut nachempfinden. Er erschafft für seine Kundinnen die perfekte Illusion von Romantik und Liebe. Wie soll Eden dann wissen, was für ihn eine Rolle und was seine wahren Gefühle sind? In dieser Hinsicht tat mir Max fast schon leid, dessen Perspektive im Laufe der Handlung immer nachvollziehbarer wird. Die Autorin lässt die Emotionen absolut authentisch wirken. Die beiden zusammen sind ein echter Funkenregen. Man spürt die Chemie und will ihnen manchmal einen Schubs geben. Ihre witzigen Schlagabtausche sorgen für die passende Leichtigkeit dieser Lovestory, während man an anderen Stellen einfach nur Dahinschmelzen will. Ich persönlich habe das ganze Buch genossen. Die Geschichte ist unterhaltsam, humorvoll, voller Romantik und einiger ernster Untertöne. Dieses gelungene Gesamtpaket bekommt von mir eine klare Leseempfehlung und volle Punktzahl!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Dein persönlicher Prinz aus den Liebesromanen - von Anonym - 04.01.2020 zu Leisa Rayven „Mister Romance“
Das Cover Das Cover gefällt mir wirklich gut! Ich finde es total schön. Das Motiv ist eigentlich echt typisch und würde nicht unter dem ganzen anderen Büchern herausstechen, aber durch die Farben ist es total einzigartig. Der Schreibstil Die Autorin hat einen einfach und flüssigen Schreibstil. Ich bin nur so durch das Buch geflogen und habe jede Seite genossen. Es war auch zu keiner Zeit langweilig oder langatmig. Insgesamt ist es echt ein schönes Buch, das man gut und gerne lesen kann. Die Handlung Bei der Handlung bin ich einerseits total begeistert und auf der anderen seite auch etwas enttäuscht. Die Handlung ist wirklich total neu und einzigartig. Es war spannend, lustig und fesselnd. Ich hätte das Buch am liebsten in einem Rutsch gelesen, weil es mir so gut gefallen hat. Der kleine Kritikpunkt, den ich habe, ist dass es doch ziemlich viel nur um körperliche Anziehung ging und darüber viel diskutiert wurde. Bis zu dem letzten Drittel des Buches war die Handlung für mich nicht vorhersehbar und hatte einige Überraschungen. Am Ende sind einige Sachen passiert, die man sich schnell denken konnte oder die ich als unnötig empfunden habe (um nicht zu spoilern, verrate ich nicht um was genau es geht). Dennoch muss ich sagen, dass die Handlung mich insgesamt sehr gut unterhalten hat und ich viel lachen und mitfühlen konnte. Die Charaktere Bei den Charakteren ist meine Meinung ebenfalls ein bisschen zwigespalten. Einerseits mag ich sie total gerne, aber andererseits fand ich manche Eigenschaften von ihnen nervig. Erst einmal zu dem positiven: die Charaktere sind lustig, stark und haben eine eigene Persönlichkeit, die deutlich dargestellt wird. Der Leser lernt sie langsam kennen und taucht in ihre Welt ein. Es war lustig und emotional die Charaktere zu begleiten. Was mir jedoch nicht so gut gefallen hat, ist dass die Charaktere oft einfach nur an das eine zu denken schienen. Auch der Protagonistin schien am Ende ständig erregt zu sein und steif zu stehen, sobald er nur einen Blick auf die Protagonistin erhascht. Ab und zu hat mich das leider genervt. Fazit Insgesamt ist es ein Buch, das ich gerne empfehlen kann. Es ist lustig, neu, emotional und fesselnd. Die kleinen negativen Kritikpunkte fallen nicht so stark ins Gewicht und machen das Buch nicht unlesbar. Ich habe mich durch das Buch gut unterhalten gefühlt und konnte auch oft lachen. Mir hat die Atmosphäre und der Umgang zwischen den Charakteren sehr gefallen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll schöne Liebesgeschichte - von Lesen und Träumen - Sabine aus Ö - 29.12.2019 zu Leisa Rayven „Mister Romance“
Ich hatte von der Autorin bisher bad Romeo und broken Juliet gelesen. Beide Bücher hatten mir sehr gut gefallen. Umso mehr freute ich mich nun, ihr neues Werk Mister Romance im Rahmen einer Leserunde bei der Lesejury lesen zu dürfen. Der Schreibstil der Autorin ist modern und witzig-spritzig, sodass ich mich sehr rasch in die Geschichte hineinlesen konnte. Sie erzählt die Handlung lediglich aus Edens Sicht. Ich bin es inzwischen gewohnt, Bücher aus beider Sicht zu lesen, sodass das ein wenig ungewohnt für mich war. Allerdings hat die Tatsache, dass hier lediglich ihre Sichtweise geschildert wird, zur Folge, dass es um Max sehr geheimnisvoll bleibt, was hier auch zur Geschichte passt. Ich mochte beide Protagonisten sehr gern. Eden kam mir ein wenig tollpatschig vor, aber ich mochte an ihr, dass sie Max nicht sofort verfällt, sondern ihn dafür arbeiten lässt, sie für sich zu gewinnen. Bei Max hatte ich eine Zeitlang Probleme zu erkennen, wann er als Darsteller einer Rolle handelte, und wann man den echten Max zu Gesicht bekam . Die Handlung an sich fand ich sehr gut gestaltet, es gab immer wieder Twists, die den weiteren Verlauf nicht unbedingt vorhersehbar gemacht haben. Ich musste bei den Wortwechseln der beiden immer wieder schmunzeln, es fehlte aber auch nicht an Romantik und ein wenig Drama. Insofern hat die Autorin nichts falsch gemacht. Auch die Tatsache, dass es eben nicht gleich zum Sex kam (womit ich insgeheim gerechnet hatte), sondern die Handlung eher romantisch verläuft, fand ich sehr gut. Das erotische Prickeln allerdings war von Beginn an vorhanden. Was aber die lange Zeit in meinem Kopf bestehende fünf-Sterne-Wertung zerstörte, war das letzte Drittel des Buches. In den ersten beiden Dritteln verliefen die Entwicklung der Charaktere und die Handlung eher langsamer, was mir sehr gut gefallen hatte. Gegen Schluss steigerte sich aber plötzlich das Tempo so sehr, dass ich das Gefühl hatte, die Autorin wollte das Buch nur noch zu einem schnellen Ende bringen. Und was mich auch störte - Eden wandelte sich total. Ich fand das sehr schade, denn davor war sie sehr authentisch gewesen. So endete das Buch für mich persönlich mit einem ein wenig schalen Nachgeschmack. Fazit: Mister Romance ist eine süße Liebesgeschichte, die mich allerdings im letzten Drittel in klein wenig enttäuscht hat. Trotzdem vergebe ich eine Leseempfehlung für alle, die gern Liebesgeschichten lesen, die nicht nur vor Erotik strotzen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: