eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Grace und die Anmut der Liebe

Roman.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

Family Sharing
Aktionspreis bis 29.11.2020 4 € 3,99* inkl. MwSt.
Statt: € 9,99 4
Preis vom Verlag gesenkt
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Grace und die Anmut der Liebe
Autor/en: Sophie Benedict

EAN: 9783841219749
Format:  EPUB
Roman.
Familiy Sharing: Ja
Aufbau Verlag GmbH

8. Mai 2020 - epub eBook - 448 Seiten

  • Empfehlen
"Wenn man eines Tages mein Leben erzählt, würde man erkennen, wer ich wirklich bin." Grace Kelly.

1947: Gegen den Willen ihrer Eltern zieht die erst siebzehnjährige Grace nach New York, um zur Schauspielschule zu gehen. Sie taucht ein in das schillernde Leben Manhattans und muss hart darum kämpfen, eine gute Schauspielerin zu werden. Gegen den Widerstand der mächtigen Männer der Filmbranche und trotz der gesellschaftlichen Erwartung an die junge Frau, sich zu fügen, gelingt es Grace, sich treu zu bleiben und dennoch eine Legende der Leinwand zu werden. In der Liebe indes scheitert sie immer wieder - bis sie Rainier begegnet, dem Fürsten von Monaco ...

Ein großer Roman über die Ikone Grace Kelly: Muse, Star und bedingungslos Liebende

Sophie Benedict ist das Pseudonym der Bestsellerautorin Steffi von Wolff. Die 1966 bei Frankfurt geborene Journalistin war jahrelang als Moderatorin und Redakteurin beim Radio tätig.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Sophie Benedict „Grace und die Anmut der Liebe“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll leider flach - von Tilman Schneider - 25.11.2020 zu Sophie Benedict „Grace und die Anmut der Liebe“
Grace Kelly war ein großer und bezaubernder Filmstar und ihr Oscar war die Krönung. Die Filme mit Alfred Hitchcock unvergessen und dann wurde sie die Fürstin von Monaco und die Welt verfolgte die Hochzeit. Wer aber war Grace? Was steckt hinter der Fürstin, dem Filmstar und dem erfolgreichen Modell? Sophie Benedict hat in einem biografischem Roman sich Grace Kelly angenommen und erzählt ihre Geschichte wie sie angeblich war. Die kämpferische junge Frau, die immer für sich gekämpft hat und die einen Hang zu älteren Männern hatte und eine Frau, die ganz unbewusst zu einer Stil Ikone und einem gefeierten Filmstar wurde und dann das Oberhaupt in Monaco. Anfangs war es noch ganz interessant, aber leider trudelt die Geschichte so dahin und der Stil ist nicht gerade berauschend. Zu oberflächlich und platt bleibt die Autorin in ihrem Roman. Ein eklatanter Fehler ist die Beschreibung bei der Vorbereitung zur Oscarverleihung, denn Grace trug ihr Haar nicht offen! Wenn so etwas augenscheinliches falsch ist, was stimmt dann? Leider flach.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sie starb viel zu früh - von lielo99 - 25.05.2020 zu Sophie Benedict „Grace und die Anmut der Liebe“
Als am 13.09.1982 die Nachricht über den Tod der Fürstin von Monaco über alle Sender rauschte, war ich geschockt. Ich mochte Grace Kelly. Sie war eine tolle Schauspielerin und ihre Ehe mit Fürst Rainier frei von Skandalen. Also, musste ich unbedingt dieses Buch "Grace und die Anmut der Liebe lesen". Und ich wurde nicht enttäuscht. Es berichtet über den Werdegang Graces und das mit all seinen Höhen und Tiefen. Sie wollte unbedingt Schauspielerin werden und setzte ihren Willen durch. Und das obwohl ihre Eltern sehr dagegen waren. Im Gegensatz zu denen legte Grace keinen Wert auf äußeren Schein und dem Urteil ihrer Mitmenschen. Je bekannter Grace Kelly wurde, desto mehr verfolgte sie die Presse. Viele Neider gab es und etliche falsche Geschichten über sie gingen um die Welt. Immer wieder wollten ihre Eltern in das Leben der Tochter eingreifen und das gelang ihnen leider öfter. Bis sie ihre wahre Liebe fand und den Fürst von Monaco heiratete. Die Eltern, welche sehr auf Äußerlichkeiten achteten, begrüßten die Verbindung und waren wohl nun endlich zufrieden. Zumal Grace Kelly auch ihre Schauspielkarriere opferte. Immer dann, wenn ich "High Noon" schaue oder andere Filme mit ihr, die unter anderem von Hitchcock gedreht wurden, bewundere ich diese einmalige Schauspielerin. Einige Streifen werden auch in dem Buch "Grace und die Anmut der Liebe beschrieben". Ihr Verhältnis zu Herrn Hitchcock ebenso. Die Autorin recherchierte gründlich und einige Schauspieler, die leider auch schon tot sind, kommen zu Wort. So, wie die Fürstin hier beschrieben wird, so stellte ich mir ihren Charakter immer vor. Dass Kinder selten so werden, wie ihre Eltern es ihnen vorleben, ist wohl bekannt. Zum Schluss des Buches gibt es noch eine Filmographie, die sämtliche Fernsehstücke mit ihr aufzeigen. Danach folgt das gleiche über ihre Kinofilme, ihre Auszeichnungen (darunter auch ein Oscar) sowie Belege über die Quellen und Literatur, welche Grundlage des Buches waren. Für meine Begriffe war Grace Kelly eine der ersten Frauen, die durch die Penetranz von Journalisten eine Getriebene war.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Grace und die Anmut der Liebe - von Anonym - 23.05.2020 zu Sophie Benedict „Grace und die Anmut der Liebe“
"Wenn man eines Tages mein Leben erzählt, würde man erkennen, wer ich wirklich bin." (Grace Kelly) Raus mit der Sprache: Kennt ihr die Filme Bei Anruf Mord und Über den Dächern von Nizza von Alfred Hitchcock, in denen eine anmutige, kühle Blondine brillierte? Mit dem biographisch angehauchten Roman Grace und die Anmut der Liebe nähert sich Sophie Benedict der berümten Ikone Grace Kelly (1929 - 1982), die Muse, Star und bedingungslos Liebende war. Ihr Buch ist bereits der 13. Band in der Reihe Mutige Frauen zwischen Kunst und LIebe , die vom Aufbau Verlag herausgegeben wird. 1947: Gegen den Willen ihrer Eltern zieht die erst siebzehnjährige Grace nach New York, um zur Schauspielschule zu gehen. Sie taucht ein in das schillernde Leben Manhattans und muss hart darum kämpfen, eine gute Schauspielerin zu werden. Gegen den Widerstand der mächtigen Männer der Filmbranche und trotz der gesellschaftlichen Erwartung an die junge Frau, sich zu fügen, gelingt es Grace, sich treu zu bleiben und dennoch eine Legende der Leinwand zu werden. In der Liebe indes scheitert sie immer wieder - bis sie Prinz Rainier III. begegnet, dem Fürsten von Monaco ¿ Lässt man die einzelnen Stationen ihres zu kurzen Lebens an sich vorüberziehen, muss man schlucken. Streng genommen, hat Grace Patricia Kelly ein Leben wie in einem Märchen geführt. Als Tochter eines Selfmade-Millionärs geboren, erhielt sie eine ausgezeichnete Erziehung, bevor sie nach dem Besuch einer Schauspielschule die Leinwände in Hollywood eroberte. Mit dem Oscar für ihre herausragenden Leistungen belohnt, trat sie auf dem Höhepunkt ihres Ruhms ab, um Prinz Rainier III., Fürst von Monaco, zu heiraten und eine würdige Landesherrin des Zwergstaates in Europa zu werden. Der biographische Roman von Sophie Benedict ist einer bedeutsamen Epoche im Leben von Grace Kelly gewidmet. Sie kehrt ihrem Elternhaus den Rücken, absolviert ihre Ausbildung zur Schauspielerin, verdient ihr erstes Geld als Fotomodell und wirkt in wichtigen Filmproduktionen mit. Leider krankt dieser biographische Roman daran, dass Sophie Benedict in einem distanzierten, sachlichen Ton schreibt. Insoweit wird sie der weltberühmten Ikone gerecht, die als eine kühle, intelligente streng gläubige Frau bekant war, die ihre Emotionen vor der Öffentlichkeit verbergen konnte. Sämtliche Ecken und Kanten werden glattgebügelt, ihre positiven Eigenschaften wie Anmut, Fleiß, Höflichkeit und Zuverlässigkeit herausgestellt. Die Gedanken- und Gefühlswelt von Grace Kelly bleibt ihr Geheimnis. Gewiss, sie brennt für ihre Ausbildung als Schauspielerin, die sie gegen den Willen ihrer Eltern durchsetzt. In Sachen Liebe ist von tiefen Gefühlen in diesem biographischen Roman gar nichts zu spüren, wenn en passant, ihre losen Affären und intensiven Beziehungen zu anderen wesentlich älteren Männern, darunter Stars wie Clark Gable, Gary Cooper, William Holden, Cary Grant, Oleg Cassini, erwähnt werden. Auch ihre aufrichtige Neigung zu Prinz Rainier III., Fürst von Monaco, die im April 1956 in einer Traumhochzeit mündete, wird nicht näher beleuchtet. Über das weitere Leben von Fürstin Gracia Patricia schweigt sich Sophie Benedict aus, es ist ihr noch nicht einmal ein kurzes Nachwort wert. Alles in allem, bin ich von diesem biographisch angehauchten Roman enttäuscht, der zu den schwächeren Werken in der herausragenden Reihe des Aufbau-Verlags gehört. Ich hatte mir eine einfühlsame Annäherung an eine Ikone erhofft. Doch alles bleibt im Dunkel. Wenn man so will, ist das Leben von Grace Kelly ein Triumph des Scheins über das Sein.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein BLACKWEEK gilt vom 23.11.2020 bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www. eBook.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

** Gilt für Bestellungen aller physischen Produkte auf eBook.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads und tolino select. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: