eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Between the Masks: Resisting the Politics of Essentialism

Versand in 3-4 Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 141,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Between the Masks: Resisting the Politics of Essentialism
Autor/en: Diane Dubose Brunner

ISBN: 084768895X
EAN: 9780847688951
New.
Sprache: Englisch.
ROWMAN & LITTLEFIELD

31. Oktober 1998 - gebunden - 192 Seiten

  • Empfehlen
Between the Masks articulates a study of representation and the "politics of place" through a pedagogy of narrative-performing inquiry and a critical reflection on identity. As a resistance to essentialist politics, the text focuses on the identity making/marking role of cultural materials in the recovery of different and overdetermind histories. It proposes a multicultural revision of knowledge that displaces the binarisms of insider/outside rather than simply shifting the margin to the center.

Chapter 1 Introduction Part 2 Part I: On Pedagogy and Performance Chapter 3 Towards a Pedagogy of Narrative-Performing Inquiry Chapter 4 Theorizing "Place" in the Performance of Identity Part 5 Part II: Interrogating the "Mirrors of Seduction" Chapter 6 Musical Elaborations of Identity. Masks in Film and Literature Part 7 Part III: Three In(ter)ventions: Performative Bridgework Chapter 8 Acts of Cultural Recovery Chapter 9 Border Literacies, Body Literacies Chapter 10 CODA: Critical Teaching and Theatricality in Everyday Life: A Reflexive View of Performance
Diane DuBose Brunner is associate professor of English and director of English education at Michigan State University.
The coda, Critical Teaching and Theatricality in Everyday Life, is an especially provocative look at universities and English departments as theaters of knowledge. Recommended for all collections. -- H.A. Booth, SUNY at Buffalo CHOICE Between the Masks presents one feminist's contruction of a pedagogy that can illuminate the politics of race, class, and gender. Signs: Journal of Women In Culture & Society The author takes the seminal and sometimes most difficult arguments of important theorists and applies them to the concepts of performance and essentialism in ways that are inventive and insightful ... The book is theoretically rich without being convoluted; therefore, rich in ways that are relevant and meaningful. -- D. Soyini Madison, associate director of the Institute of African-American Research at the University of North Carolina, Chapel Hill
Kundenbewertungen zu Diane Dubose Brunne… „Between the Masks: Resisting the Politics of Essentialism“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: