eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Madonnas That Maim: Popular Catholicism in Italy Since the Fifteenth Century

Empfohlen ab 22 Jahre.
Versand in 3-4 Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 54,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Madonnas That Maim: Popular Catholicism in Italy Since the Fifteenth Century
Autor/en: Michael P. Carroll

ISBN: 0801842999
EAN: 9780801842993
Empfohlen ab 22 Jahre.
New.
Sprache: Englisch.
JOHNS HOPKINS UNIV PR

1. April 1992 - gebunden - 232 Seiten

  • Empfehlen

"This is an excellent summary of the most recent literature on the subject (especially of studies in Italian); and it is also a superb compendium of specific religious practices and of scholarly approaches to them." -- "Journal of Modern History"

As someone who knows something about devotion to the Mother of Jesus, I was as astonished and appalled by the wild variety of popular devotions in Italy as I was impressed by the ingenuity of Carroll's sociological imagination in ferreting out evidence and articulating theories to account for devotional practices that are far beyond the ordinary Catholic devotional tradition. -- Andrew Greeley Contemporary Sociology Incongruities have always existed between the devotions of the Christian laity and the official teachings of the Christian clergy. Michael Carroll argues in this book that Italian Catholics since the fifteenth century have found various means of reconciling-and even solemnizing-such discrepancies. This genial dialectic between official and popular belief is aptly summarized by the book's title, for Italian madonnas cannot only maim, but also kill, and their awesome power can command admiration and devotion. Carroll maintains that Italian Catholicism is unique in its approach to the divine through numerous splintered personalities, that is, in its penchant for creating localized devotions to the three 'metacults' of Christ, Mary, and the saints and in its ability to harmonize fear and hope. Carroll accomplishes two goals admirably: this is an excellent summary of the most recent literature on the subject (especially of studies in Italian); and it is also a superb compendium of specific religious practices and of scholarly approaches to them. Moreover, Carroll is a provocative writer who raises bold questions and incites the reader to distrust accepted theories. Even if one does not agree with all of Carroll's definitions and proposed solutions, one will have to grant that he grapples with some of the most vexing problems in the study of popular religion and that he does so confidently and with bravado. Journal of Modern History
Kundenbewertungen zu Michael P. Carroll „Madonnas That Maim: Popular Catholicism in Italy Since the …
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: