eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
+49 (0)40 4223 6096
PORTO-
FREI

Faulkner and the Great Depression: Aesthetics, Ideology, and Cultural Politics

Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Buch (gebunden)
Buch (gebunden) € 47,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Faulkner and the Great Depression: Aesthetics, Ideology, and Cultural Politics
Autor/en: Ted Atkinson

ISBN: 0820327506
EAN: 9780820327501
Sprache: Englisch.
UNIV OF GEORGIA PR

1. Januar 2006 - gebunden - 271 Seiten

  • Empfehlen
"Remarkably," writes Ted Atkinson, "during a period roughly corresponding to the Great Depression, Faulkner wrote the novels and stories most often read, taught, and examined by scholars." This is the first comprehensive study to consider his most acclaimed works in the context of those hard times. Atkinson sees Faulkner's Depression-era novels and stories as an ideological battleground--in much the same way that 1930s America was. With their contrapuntal narratives that present alternative accounts of the same events, these works order multiple perspectives under the design of narrative unity. Thus, Faulkner's ongoing engagement with cultural politics gives aesthetic expression to a fundamental ideological challenge of Depression-era America: how to shape what FDR called a "new order of things" out of such conflicting voices as the radical left, the Popular Front, and the Southern Agrarians. Focusing on aesthetic decadence in Mosquitoes and dispossession in The Sound and the Fury, Atkinson shows how Faulkner anticipated and mediated emergent sociocultural forces of the late 1920s and early 1930s. In Sanctuary; Light in August; Absalom, Absalom!; and "Dry September," Faulkner explores social upheaval (in the form of lynching and mob violence), fascism, and the appeal of strong leadership during troubled times. As I Lay Dying, The Hamlet, "Barn Burning," and "The Tall Men" reveal his "ambivalent agrarianism"--his sympathy for, yet anxiety about, the legions of poor and landless farmers and share-croppers. In The Unvanquished, Faulkner views Depression concerns through the historical lens of the Civil War, highlighting the forces of destruction and reconstruction common to both events.Faulkner is no proletarian writer, says Atkinson. However, the dearth of overt references to the Depression in his work is not a sign that Faulkner was out of touch with the times or consumed with aesthetics to the point of ignoring social reality. Through his comprehensive s
Ted Atkinson teaches at Augusta State University in Georgia.

Kundenbewertungen zu Ted Atkinson „Faulkner and the Great Depression: Aesthetics, Ideology, an…
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: