eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
- 20% **

Weltreiche und Wahrheitszeugen

Geschichtsbilder der protestantischen Erweckungsbewegung in…
Sofort lieferbar (Download)
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die PDF-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu PDF eBooks und Watermarking

eBook € 79,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 100,00
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Weltreiche und Wahrheitszeugen
Autor/en: Jan Carsten Schnurr

EAN: 9783647550145
Format:  PDF
Geschichtsbilder der protestantischen Erweckungsbewegung in Deutschland 1815-1848.
Dateigröße in MByte: 3.
Vandenhoeck & Ruprecht

9. März 2011 - pdf eBook - 464 Seiten

Die protestantische Erweckungsbewegung des deutschen Vormärz untersucht Jan Carsten Schnurr erstmals systematisch auf ihr Geschichtsdenken hin. Dass die Erweckten ein ausgeprägtes historisches Bewusstsein besaßen, belegt ihre umfangreiche und oft auflagenstarke Geschichtsliteratur, die hier erschlossen und interpretiert wird. Gegliedert nach den Gattungen Welt- und Nationalgeschichtsschreibung, Kirchen- und Missionsgeschichtsschreibung, Biographik sowie Apologie der biblischen Historie werden die z.T. von namhaften Führungsgestalten der Erweckungsbewegung verfassten Werke analysiert. Schnurr zeigt, dass diese Historiographie zwar Berührungspunkte zu anderen Geschichtsströmungen aufwies, sich aber nach Anlage und Selbstverständnis von Aufklärungshistorie, Historismus, Idealismus und Romantik unterschied und auch hinsichtlich ihrer Semantik und Metaphorik Spezifika entwickelte.Ein zweiter Hauptteil ist einer inhaltlichen Analyse des vermittelten Geschichtsbildes gewidmet. Mittels Detailanalyse von C.G. Barths »Allgemeiner Weltgeschichte nach biblischen Grundsätzen« von 1837 sowie thematischer Querschnitte auf breiter Quellenbasis arbeitet Schnurr historische Argumentationsfiguren und Deutungsmuster heraus. Wie verhielten sich im Denken der Erweckten Weltgeschichte und Heilsgeschichte zueinander und wie versuchte man, im Licht des »Reiches Gottes« Religions- und Zivilisationsgeschichte zu deuten? Wo vermittelte die Geschichte nationale oder transnationale Identitäten und politische Ideale, wo zeigte sie Vorbilder und Abwege auf? Wie bewertete man die Revolutions- und Beschleunigungserfahrungen seit 1789?

Dr. Jan Carsten Schnurr ist Hochschuldozent für Historische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen sowie Mitglied im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands, im Verein für württembergische Kirchengeschichte und in einigen kirchengeschichtlichen Arbeitskreisen.

1;Inhalt;7 2;Vorwort;11 3;Einleitung;13 3.1;1. Die Erweckungsbewegung Diskurs- und Deutungsgemeinschaft im Vormärz;14 3.2;2. Forschungsstand;21 3.3;3. Erkenntnisziel, Quellen und Methode;26 4;I. Literatur- und Diskursgeschichte der erwecklichen Historiographie;35 4.1;1. In dem Fach der Geschichtschreibung die christlichere Richtung der neueren Wissenschaft Weltgeschichten und Nationalgeschichten;35 4.1.1;1.1 Die historiographische Aufgabenstellung;37 4.1.2;1.2 Welt- und Nationalgeschichten;39 4.2;2. Das Reich Gottes ist einem Sauerteige gleich Kirchengeschichten und Missionsgeschichten;72 4.2.1;2.1 Die Wertschätzung der Kirchengeschichtsschreibung;72 4.2.2;2.2 Kirchengeschichten;74 4.2.3;2.3 Missionsgeschichten;88 4.3;3. Belehrend, erwecklich und unterhaltend zugleich Die Biographik;104 4.3.1;3.1 Bedeutung und Grundzüge der erwecklichen Biographik;104 4.3.2;3.2 Sammelbiographien;110 4.3.3;3.3 Kirchengeschichtliche Väter-Biographien;117 4.3.4;3.4 Herrscherbiographien;123 4.3.5;3.5 Historisch-biographische Romane;124 4.3.6;3.6 Autobiographien;127 4.3.7;3.7 Missionsbiographien;129 4.4;4. Unsere Beweisführung wird eine historische seyn Schriften zur historisch-kritischen, paläontologischen und prophetiegeschichtlichen Verteidigung der Bibel;134 4.4.1;4.1 Pentateuchkritik und Urgeschichte;135 4.4.2;4.2 Das Buch Daniel und biblische Zukunftsprophetie;141 4.4.3;4.3 Die Evangelien und das Leben Jesu ;146 4.5;5. Das predigt uns diese Geschichte laut Zur Theorie der erwecklichen Historiographie;157 4.5.1;5.1 Historische Sinnbildung jenseits von Aufklärungshistorie und Historismus;158 4.5.2;5.2 Geschichtspredigt;164 4.5.3;5.3 Semantik;171 4.5.4;5.4 Metaphorik;175 4.5.5;5.5 Stellung zu Romantik und Idealismus;178 4.5.6;5.6 Objektivität und historische Gerechtigkeit;183 4.5.7;5.7 Wissenschaftlichkeit;187 4.5.8;5.8 Historiographie und Erinnerungsmilieu;190 5;II. C. G. Barths Die allgemeine Weltgeschichte nach biblischen Grundsätzen bearbeitet für nachdenksame Leser (1837) Detaila
nalyse eines Geschichtsbildes;197 5.1;1. Hintergrund des Werkes;200 5.1.1;1.1 Entstehung und zeitgenössische Rezeption;200 5.1.2;1.2 Quellen;203 5.2;2. Christliche Geschichtsprämissen;209 5.3;3. Historiographische Gewichtungen;218 5.4;4. Periodisierung, Chronologie und danielische Vier-Weltreiche-Lehre;220 5.5;5. Bengelsche Offenbarungsrezeption und Endzeitlehre;226 5.6;6. National gefärbter Eurozentrismus;231 5.7;7. Eckpfeiler einer protestantisch-pietistischen Religions- und Kirchengeschichte;237 5.8;8. Konservativ-christliche politische Ordnungsvorstellungen;247 5.9;9. Gesellschafts- und Gegenwartsanalysen;257 6;III. Geschichtsbilder der Erweckungsbewegung Schwerpunktthemen und Deutungsmuster;263 6.1;1. Fortschreitende Entwickelung des göttlichen Erziehungsplans Heilsgeschichte in der Weltgeschichte;263 6.1.1;1.1 Göttliche Vorsehung und Theodizee;263 6.1.2;1.2 Die klassische Antike;270 6.1.3;1.3 Die Weltreiche und das Reich Gottes;275 6.1.4;1.4 Paulinische Religionsgeschichte;285 6.1.5;1.5 Israel und die Juden;289 6.1.6;1.6 Geschichtsvölker, Kaukasier und Jafetiten ;295 6.2;2. Ein Spiegel unserer Herzen Geschichte als Identitätsspenderin;306 6.2.1;2.1 Nationalität und Transnationalität;306 6.2.2;2.2 Der christliche Herrscher;323 6.2.3;2.3 Vorgängerbewegungen Reformation und Pietismus;333 6.2.4;2.4 Historische Gegner Katholizismus und Aufklärung;344 6.2.5;2.5 Die Urerfahrung 1789 bis 1815;356 6.2.6;2.6 Gegenwart und Modernität;365 7;Ergebnisse;379 8;Anhang;391 8.1;1. Abkürzungsverzeichnis;391 8.2;2. Quellenverzeichnis;393 8.2.1;2.1 Selbständige Schriften;393 8.2.2;2.2 Zeitschriftenartikel;407 8.3;3. Literaturverzeichnis;418 8.4;4. Personenregister;445 8.5;5. Themenverzeichnis ;460


Dr. Jan Carsten Schnurr ist Hochschuldozent für Historische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen sowie Mitglied im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands, im Verein für württembergische Kirchengeschichte und in einigen kirchengeschichtlichen Arbeitskreisen.

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Jan Carsten Schnurr „Weltreiche und Wahrheitszeugen“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: