eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse
PORTO-
FREI

Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel

Beiträge zu einer theoretischen und empirischen Herausforde…
Lieferbar innerhalb von 2 bis 3 Werktagen
Buch (kartoniert)
Buch € 49,99* inkl. MwSt.
Portofrei*

Produktdetails

Titel: Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel

ISBN: 3531137468
EAN: 9783531137469
Beiträge zu einer theoretischen und empirischen Herausforderung.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Markus Behmer, Friedrich Krotz, Rudolf Stöber
VS Verlag für Sozialwissenschaften

20. März 2003 - kartoniert - 284 Seiten

Gesellschaftswandel kann - egal ob er Politik, Wirtschaft oder Kultur betrifft - ohne die Berücksichtigung von Medien und ihrer Rolle in der Geschichte kaum mehr angemessen verstanden werden. Die Publikation gibt einen Überblick über Voraussetzungen der Erforschung der Rolle der Medien im Kontext von Kultur- und Gesellschaftsgeschichte sowie über wichtige Fragen, Forschungen und Problemstellungen zur Thematik.
Knut Hickethier: Gibt es ein medientechnisches Apriori? - Gernot Wersig: Emergenz-Konstellationen - Siegfried J. Schmidt: Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel - Carsten Winter: Probleme und Perspektiven der Konzeptualisierung längerfristiger Prozesse von Medien- und Kulturwandel - Kurt Imhof: Gesellschaftsordnungen und öffentliche Kommunikation - Patrik Ettinger/ Stephan Meier von Bock: Kommunikationsverdichtungen in Massenmedien als Indikatoren sozialen Wandels - Lars Harden: Das Framing-Konzept als Ansatz für eine medienwissenschaftliche Langzeitstudie - Hans Bohrmann: Retrospektive Pressestatistik für die deutschen Länder - Rudolf Stöber: Zeitgenössische 'Medientheorien' als Quelle - Barbara Thomaß/ Michaela Tzankoff: Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel in Osteuropa - Peter Ludes: Fernsehnachrichten und WWW: Visualisierung und Des/Orientierung - Markus Behmer/ Johannes Raabe: Sozialer Wandel und die Sozialität von Medienakteuren - Thomas Steinmaurer: Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel - Andreas Hepp: 'Kulturbedeutung' und 'Kulturmacht' - Wolfgang Eichhorn: Versuch einer Rekonstruktion der kulturellen Dimension journalistischen Handelns - Wolfram Peiser: Gesellschaftswandel, Generationen, Medienwandel - Friedrich Krotz: Mediennutzung und sozialer Wandel
Dr. Markus Behmer ist Akad. Rat am Institut f r Kommunikationswissenschaft (ZW) der Universit M nchen. Dr. Friedrich Krotz ist wissenschaftlicher Referent am Hans-Bredow-Institut in Hamburg. Dr. Rudolf St ber ist Professor f r Kommunikationswissenschaft an der Otto-Friedrich-Universit Bamberg. Carsten Winter ist Universit -Assistent am Institut f r Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universit Klagenfurt.
Kundenbewertungen zu „Medienentwicklung und gesellschaftlicher Wandel“
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur Rangliste der Rezensenten
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: