eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

The Banker

Roman. Originaltitel: The Banker.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

Aktionspreis** € 2,99* inkl. MwSt.
Statt: € 4,99
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: The Banker
Autor/en: Piper Rayne

EAN: 9783958182288
Format:  EPUB
Roman.
Originaltitel: The Banker.
Übersetzt von Dorothee Witzemann, Piper Rayne
Forever

6. August 2018 - epub eBook - 320 Seiten

Wer hätte gedacht, dass ein Mann mal mehr als nur ein One-Night-Stand für mich sein würde?

Mein Bruder wollte mir Jasper nicht vorstellen, deshalb gebe ich ihm die Schuld. Wenn er es getan hätte, hätte ich nicht solche Probleme bekommen. Ich meine, es interessierte mich nicht, wie Jasper aussah, nein, ich wollte nur sein Geld. Bevor ihr mich jetzt verurteilt, ich hatte ein legitimes Geschäftsangebot für Jasper, ich brauchte ihn als Investor. Deshalb nahm ich die Sache schließlich selbst in die Hand. Erst als ich dem attraktiven Banker gegenübersaß, wurde mir klar, dass mich mehr interessierte, als sein Geld ...

Von Piper Rayne sind bei Forever by Ullstein erschienen:
The Bartender
The Boxer
The Banker

Meinungen:
Ich habe es selten erlebt, dass eine Buchreihe mit jedem Teil besser wird. So erging es mir auf jeden Fall bei dieser. Alle verfügbaren Daumen hoch für die wirklich gelungene Reihe von Piper Rayne. (Julia Visel auf NetGalley)

Das Buch hat mich zum Lachen gebracht, aber auch die ganz großen Gefühle in mir geweckt. Ich bin echt traurig, dass die Reihe vorbei ist, denn alle drei Bücher waren superschön, doch der letzte ist wohl mein absoluter Favorit! Piper Rayne ist definitiv zu einer meiner Lieblingsautorinnen geworden! (Buchhändlerin auf NetGalley)

Die Geschichte war super unterhaltsam und hat mich am Ende sogar noch zu Tränen gerührt. Was ich an dieser Reihe aber am meisten liebe ist der Humor und ich muss unbedingt mehr von Piper Rayne lesen. (Stefanie K. auf Amazon)

Der perfekte Serienabschluss!Es hat mir unheimlich Spaß gemacht, mitzuerleben, wie auch Lennon ihre Liebe findet. Szenen, bei denen ich schmunzeln musste, wechselten sich mit welchen ab, bei denen mir die Tränen in die Augen stiegen, bevor ich angesichts von Romantik und Liebe lächelte und manchmal den Protagonisten auch gern mal ein wenig die Köpfe zusammengestoßen hätte. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung. (Lesen und Träumen - Sabine aus Ö auf Amazon)

Jedes der drei Bücher hat mich mit einer Intensität eingefangen, die ich sonst nur von großen Sagas kenne. Ich konnte jede Figur mit allen Sinnen begleiten und habe mit ihnen auch mal Rotz und Wasser geheult. (Silja Ritzau auf NetGalley)





Piper Rayne ist das Pseudonym zweier USA Today Bestseller Autorinnen. Mehr als alles andere lieben sie sexy Helden, unkonventionelle Heldinnen, die sie zum Lachen bringen, und viel heiße Action. Und sie hoffen, du liebst das auch!

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Piper Rayne „The Banker“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll The Banker - von zitroenchen - 23.09.2018 zu Piper Rayne „The Banker“
Die ist der dritte und letzte Teil um die drei Freundinnen Thalia, Whitney und Lennon. Dieser Band ist Lennon gewidmet. Sie braucht einen Geldgeber für ihr Business: Sexspielzeug. Ihre Freundinnen wollen ihr gerne helfen - doch Lennon will es alleine schaffen. Sie ist anders als andere, eckt an, ist tätowiert, macht was sie will. Ihre Familie hält recht wenig von Lennon, zumindest empfindet sie das so. Ihr Zwillingsbruder Jacob verweigert ihr den so dringend benötigten Kontakt zu Jasper! Aber Lennon ist erfinderisch .... Natürlich trifft sie auf Jasper und beider Leben verändert sich. Auch Jasper hat so seine Geheimnisse und Hürden... Es kommt alles wie wir es erwarten. Ein toller Liebesroman mit der richtigen Würze! Tolle Protagonisten, tolle Dialoge. Mir gefällt die Serie extrem gut. Super zu lesen!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Tolles Finale dieser Reihe! - von Romantische Seiten - Der Buchblog mit Herz - 06.09.2018 zu Piper Rayne „The Banker“
Lennon Heart (26) fühlt sich ein wenig wie das fünfte Rad am Wagen nachdem ihre besten Freundinnen in den beiden vorherigen Bänden ihre Traummänner gefunden haben. Lennon konzentriert sich voll und ganz auf ihr Geschäft und ist auf der Suche nach einem Investor um ihre Sextoys vermarkten zu können. Ihr Bruder kennt genau den richtigen Mann dafür, weigert sich aber die beiden miteinander bekannt zumachen. Als Lennon Jasper Benks zum ersten Mal trifft weiß sei sofort, das sie von diesem Mann mehr will, als nur einen unverbindlichen One-Night-Stand. Ob Jasper das auch so sieht? Lennon war mir von Anfang an sympathisch und hat sich recht schnell zu meiner Lieblingsprotagonistin dieser Reihe entwickelt. Sie ist taff, frech und direkt, außerdem hat sie das Herz am rechten Fleck. Jasper ist genau das Gegenteil von ihr. Ein steifer, dominanter Banker, der sehr verantwortungsbewusst ist, aber unter seiner harten Schale eine echte Überraschung versteckt hat. Außerdem hat er einen starken Beschützerinstinkt und beschützt was er liebt. Lennon wird im Laufe der Geschichte erwachsen und übernimmt Verantwortung. Diese Entwicklung hat mir sehr gut gefallen und war für mich authentisch. Aber auch Jasper hat sich positiv weiterentwickelt, Beide haben im richtigen Moment Schwäche und Gefühle gezeigt. Die Nebendarsteller sind auch diesmal wieder fantastisch. Die beiden Freundinnen Thalia und Whitney und ihre Männer, aber auch Lennons Familie konnten mich komplett überzeugen und passten hervorragend in die Geschichte. Dieses Buch ist der dritte Teil und zugleich das Finale dieser Reihe. Wie auch schon bei den beiden anderen Teilen ist auch diesmal der Schreibstiel locker und leicht. Man merkt überhaupt nicht, das hier zwei Autorinnen am Werk sind. Insgesamt lässt sich die Geschichte flüssig lesen und hat überhaupt keine Längen. Sie ist sehr humorvoll geschrieben und sorgt für gute Unterhaltung. Ich habe das Buch unterwegs gelesen und wurde tatsächlich gefragt was ich denn lesen würde, da ich die ganze Zeit gelächelt hätte. Erzählt wird die Geschichte nur aus Lennons Sicht, aber das passt meiner Meinung nach hervorragend. Schade das dies Buch das Ende dieser tollen Reihe ist. Ich hoffe sehr, das man noch mehr von diesem Duo lesen wird. Für dieses Buch bzw. die San Francisco Reihe kann ich nur eine Leseempfehlung geben, alles andere würde ihr nicht gerecht werden.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll für mich der beste Band der Reihe. - von Diana Eichhorn - 02.09.2018 zu Piper Rayne „The Banker“
Piper Rayne - The Banker Lennon ist kein Kind von Traurigkeit, sie nimmt sich was bzw. wen sie will, sie erlebt zahlreiche erotische Abenteuer, denn sie will sich einfach nicht binden. Familiär wird ihr keine Beachtung geschenkt, im Gegenteil, nichts was sie tut wird gewürdigt. Kein Lob, kein nichts. Auch ihr Bruder verweigert ihr die Hilfe und so sieht sich Lennon gezwungen, selbst zu interagieren. In einer Bar lauert sie dem möglichen Investor auf und muss bald erkennen, das die Chemie stimmt, allerdings wollen beide nur einen ONS. Erst mal... denn das leidenschaftliche Knistern können selbst die beiden eingefleischten Single nicht überhören. "The Banker" ist der dritte Band um die Freundinnen Thalia, Whitney und Lennon. Lennon steht diesmal im Fokus und ich habe mich sehr auf die Erscheinung des Bandes gefreut, denn die junge, flippige, aber selbstbewußte Frau mochte ich bereits seit dem ersten Band sehr gern, als sie ihren Freundinnen selbstentworfenes Erotikspielzeug "zum ausprobieren" gab. Der Schreibstil ist angenehm, modern und wie in den Vorgängerbänden auch, wird die Story schnell zu einem Pageturner. Ich flog durch die Seiten, die unterhaltsam, kurzweilig und erotisch waren. Es gibt natürlich ein Wiedersehen mit den beiden Freundinnen, aber ich muss sagen, die Geschichte um Lennon gefällt mir am besten. Mit jedem Buch erfährt der Leser eine Steigerung zur Vorgeschichte und ich finde es schade, das damit die Reihe endet, aber die Autorinnen werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Wieder können die Autorinnen mit der Lebendigkeit der Charaktere punkten, ebenso wie die anschaulich beschriebenen Handlungsorte und die eingefangene Stimmung der Figuren. Immer wieder gibt es etwas zum schmunzeln, obwohl Lennon es wahrlich nicht leicht hat, wenn man ein Blick hinter ihre Fassade wirft. So selbstbewußt und tough sie sich auch meistens gibt, so unerträglich traurig macht mich ihre Familie, die so gar nichts für sie übrig zu haben scheint. Dabei ist sie so liebenswert und vor Lebensfreude sprühend, dass sich jeder eine Scheibe davon abschneiden kann. Zusammen mit Jason war die Dynamik der beiden stimmig, auch ihn mochte ich auf Anhieb. Die Story hat eine angenehme Leichtigkeit, auch wenn die Autorinnen eine gute Mischung zwischen Emotionen, Erotik und Humor gefunden haben. Die Story ist kurzweilig und unterhaltsam. Ich kann sie auf jeden Fall weiter empfehlen, natürlich alle drei Bände, aber die Geschichten können auch eigenständig und unabhängig voneinander gelesen werden. Das Cover passt zu den beiden Vorgängern und ist ein schöner Blickfang. Fazit: für mich der beste Band der Reihe. 5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Lennons Story - von Anonym - 07.08.2018 zu Piper Rayne „The Banker“
Lennon sieht wie glücklich ihre beiden Freundinnen in ihren Beziehungen sind, hätte dies eigentlich auch gerne und kann sich andererseits nicht vorstellen ihr freies Leben aufzugeben. Dazu sieht sie sich in einem schlechteren Licht als sie wirklich ist, da sie sich in ihrer Familie doch immer etwas außen vorkommt und sich nicht wirklich immer dazugehörig fühlt. Daher widmet sie sich anderen Dingen und möchte, zusätzlich zu ihrem Tatoogeschäft, ein Geschäft mit Sexspielzeug, das sie selbst entworfen hat, aufziehen. Ihre Freundinnen und deren Partner sind von dem Spielzeug sehr begeistert, jedoch eine Bank, die ihr das Geschäft finanzieren könnte, findet sie nicht - und ein Angebot von ihren Freunden über ein privates Investment möchte sie in keinem Fall annehmen, da sie Freundschaft und Geld streng trennt. Daher versucht sie, irgendwie an Jasper Banks heran zu kommen, den Mentor ihres Bruders und Risiko-Investment-Manager. Schließlich schafft sie es, ihm augenscheinlich völlig zufällig zu treffen. Aber Jasper und sie verbindet direkt etwas und sie verabschiedet sich schon von dem Investment, da sie so etwas strikt trennt. Doch ihre Beziehung vertieft sich und Lennon macht einen großen Fehler¿ Mir hat die Serie über die 3 Freundinnen sehr gut gefallen, habe aber gefürchtet, dass es bei Lennon keine neuen Ideen mehr gibt und ihre Geschichte eine Mischung aus den Geschichten ihrer Freundinnen geben könnte. Die Autorin hat mich jedoch völlig überrascht und das positiv. Lennon sieht sich völlig anderen Problemen gegenüber und muss für sich und andere klären, ob sie diesen gewachsen ist. Lennons Story hat mir sehr gut gefallen und ich würde gerne mehr von der Autorin lesen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Sex und Liebe - von Inge H. - 02.08.2018 zu Piper Rayne „The Banker“
Von dem Autorenteam Piper Rayne habe ich schon The Bartender gelesen. The Banker ist der dritte Teil dieser Serie. Die Protagonistin Lennon will eine Firma für Sex Spielzeug gründen und sucht einen Investor. Sie ist ziemlich durchgeknallt. Bis jetzt sticht sie Tattoos. Sie verliebt sich in Jasper, der mit seinem Partner Drew ein Investor Büro betreibt und er vermittelt Lennon mit Drew. Zwischen Lennon und Jasper knistert es und der Sex wird zur Hauptsache, ich fühle mich wie ein Voyeur. Mir ist das zu viel. Dann kommt Jaspers 6jähriger Sohn Brady dazu. Es wird familiär. Lennon macht sich Gedanken, ob sie eine Mutter sein kann. Bei diesen Szenen ist der Schreibstil nett. Diese Geschichte ist interessant, besonders Brady ist ein Schatz. Der Roman ist für Leser die erotische Bücher lieben.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Its Lennon-Time ¿¿ - von Viktoria - 01.08.2018 zu Piper Rayne „The Banker“
Das Cover ist, auf dezente Art und Weiße, unglaublich sexy und ansprechend, außerdem passt super zu den anderen Bänden der Reihe von Piper Rayne. Es ist zwar durch das schwarz weiße Design eher schlicht gehalten aber mit dem gelben Schriftzug wir es aufgepeppt und wirkt dadurch sehr modern und ansprechend. The Banker ist bereits Teil drei der Reihe San Francisco Hearts und somit (leider) der letzte. Kann allerdings, denke ich, auch unabhängig voneinander und somit ohne Vorkenntnisse der anderen Teile gelesen werden. Wobei es natürlich nicht schadet die vorherigen Bände zu! Denn ich fand es ganz toll altbekannte Figuren aus Teil eins und zwei wieder zusehen ¿¿ Etwas skeptisch war ich aufgrund dessen das Piper Rayne das Pseudonym zweier Autorinnen zu sein scheint... Es tut mir leid, aber bei Pseudonymen gehe ich immer mit einer etwas negativeren Einstellung an das jeweilige Buch heran. Allerdings waren meine Sorgen hier absolut unbegründet - bereits die vorherigen Teile konnte mich von meinen Vorbehalten heilen und dieser hat es nur wieder bestätigt! Unter Das Buch kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Gedankenwelt von Lennon holen, welche hier die Hauptfigur ist. Die Geschichte teil sich auf eindundvierzig Kapitel und einen Epilog auf. Der Schreibstil ist genauso angenehm wie in den vorherigen Bänden und die Geschichte ist flüssig zu lesen. Die Kapitel haben genau die richtige Länge um einen schnell und gut voranzukommen zu lassen. Die Entwicklung der Geschichte ist gut und glaubwürdig, auch finde ich es spannend zu sehen wie sich die Figuren im Verlauf der Geschichte - mit doch etwas unterwarteten Wendungen - entwickeln. Außerdem gefällt es mir, Lennons weiche Seite kennen zu lernen nachdem wir bisher eine eher anderen Eindruck von ihr hatten! Fazit: mir haben die beiden anderen Teile dieser Reihe ja bereits sehr gefallen aber ich denke dieser hier ist mein Favorit. Ich liebe Lennon und ihren Humor aber hier zeigt sie das auch sie Gefühle hat und verletzlich ist. Ich kann mit absoluter Gewissheit sagen dass ich diese Reihe liebe! Unglaublich unterhaltsam und unglaublich toll ¿¿ Einziges ¿Problem` ist dass dies leider bereits der letzte Band ist *hach*
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: