eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau

Empfohlen ab 12 Jahre.
Sofort lieferbar (Download)
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook epub € 2,49* inkl. MwSt.
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!

Produktdetails

Titel: Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau
Autor/en: Andreas Suchanek

EAN: 9783958342477
Format:  EPUB
Empfohlen ab 12 Jahre.
Illustriert von Nicole Böhm
Greenlight Press

27. Februar 2017 - epub eBook - 150 Seiten

Der Schleier fällt!
Jahrhunderte lang bereitete sie ihren Plan vor, angetrieben vom unbändigen Hass auf die Lichtkämpfer und Unsterblichen.
Jen, Alex und Clara stoßen überraschend auf eine Spur zur Identität der Schattenfrau. Sie ahnen nicht, dass dies alles verändern wird. Denn der Schleier soll fallen ...
... und Chaos die Lichtkämpfer hinweg fegen.

Dies ist der 6. Roman der Reihe "Das Erbe der Macht" und die Halbzeit zum ersten Zyklus.
Das Erbe der Macht erscheint monatlich als E-Book und alle drei Monate als Hardcover-Sammelband.
"Lern erst mal was Gescheites, Bub." Nein, das war nicht der erste Satz, den ich nach meiner Geburt hörte, das kam später. Geboren wurde ich am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Gemäß übereinstimmenden Aussagen diverser Familienmitglieder wurde aufgrund der immensen und andauernden Lautstärke, die ich als winziger "Wonneproppen" an den Tag legte, ein Umtausch angemahnt. "Mamma, können wir ihn nicht zurückgeben und lieber einen Hund nehmen?" Glücklicherweise galt hier: Vom Umtausch ausgeschlossen. Es folgt also eine glückliche Kindheit und turbulente Jugend. Natürlich verrate ich hier keine weiteren Details, das würde zum einen den Spannungsbogen kaputtmachen, zum anderen bleibt dann nichts mehr für meine Memoiren übrig.
... Mehr zu mir findet ihr im Internet.

Eine Übersicht:
"Das Erbe der Macht" (Urban-Fantasy, eigene Serie)
"Heliosphere 2265" (Space Opera, eigene Serie)
"Ein MORDs-Team" (Jugendkrimi, eigene Serie)

"Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" (Dystopische Sci-Fi, Co-Autor)
"Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen" (Urban Fantasy, Co-Autor)
"Perry Rhodan-Stardust, Band 8, Anthurs Ernte" (Space Opera, Co-Autor)

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3 6 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Spannung bis zum letzten Wort - von Meggie - 21.08.2020 zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
Die Unsterblichen versuchen, einen Plan zu entwickeln, um die Schattenfrau und die Schattenkrieger endgültig zu besiegen. Doch die geheimnisvolle Feindin schafft es wieder, einen Schritt voraus zu sein. Und diesmal mit Erfolg. Sie treibt einen Keil zwischen die Fronten, trennt Alex, Jen und Carla voneinander und gibt so einen letzten Blick auf sich frei. Der Schock sitzt tief, als sie ihre Identität enthüllt und keiner weiß, wie er nun mit der Situation umgehen soll. Kevin, Chris und Chloe vertiefen sich währenddessen in die Erinnerungen von Kevin und Chris` Eltern und merken bald, dass sie eine wichtige Rolle bei all dem spielen. Nur wissen sie nicht, welche Rolle genau. Der 6. Teil der 1. Staffel ist quasi das Mid-Season-Finale und holt nochmal so richtig aus. Es kommt zum Showdown zwischen der Schattenfrau und Alex, Jen und Clara. Dabei werden endlich die Geheimnisse enthüllt, die der Autor so lange gehütet hat. Und ich muss zugeben, dass ich am Ende des Teils mit offenem Mund da saß. Denn ich habe ja mit vielem gerechnet, nur nicht damit. Dies zeigt, dass der Autor es einfach drauf hat, einem mit spannenden Wendungen zu überraschen. Insoweit kann ich es kaum erwarten, weiter zu lesen und herauszufinden, was denn noch so Unerwartetes passiert. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und packend. Der Einblick in die Figuren wird nun tiefer. Wie schon in den Vorbänden wird wieder ein Teil der Vergangenheit der Charaktere enthüllt, diesmal sind es Chris und Kevin bzw. ihre Eltern, die näher vorgestellt werden. Anscheinend ist für die beiden noch eine größere Rolle vorgesehen und man wird nun langsam darauf vorbereitet. Ich bin immer wieder fasziniert, wie der Autor seine Geschichte aufbaut. Meint man, dass es Figuren gibt, die eigentlich wenig zur Geschichte beitragen, wird man eines Besseren belehrt, weil der Autor genau diese Figuren plötzlich in den Mittelpunkt stellt und ihre Story erzählt. Für mich sehr packend zu lesen, da ich mir nun sicher sein kann, dass jeder Charakter seinen Platz in der Geschichte findet. Es werden keine unnötigen Passagen erzählt, der Autor bleibt am Ball und versorgt einem mit spannenden Szenen und teilweise witzigen Dialogen. Trotzdem verliert er nie den eigentlichen Hauptgrund aus den Augen: die Suche nach der Schattenfrau und die damit verbundene Aufgabe, das Wohl der Lichtkämpfer wieder herzustellen und letztendlich auch die Welt zu retten. Aber es werden wieder Rätsel eingebaut, noch immer ist nicht ganz klar, warum die Schattenfrau sich so verhält. Während am Ende zwar ihre Identität aufgeklärt wird, türmen sich damit aber viele weitere Fragen auf. Ich freue mich auf den nächsten Teil und hoffe, dass nun erklärt wird, warum die Schattenfrau zu dem geworden ist, was sie ist. Meggies Fussnote: Spannung bis zum letzten Wort.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Das Erbe der Macht (Teil 6) - Enttarnung und andere Geheimnisse - von SaintGermain - 19.01.2020 zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
Während die Unsterblichen versuchen das Siegel der Schattenfrau zu brechen, begeben sich Alex, Jen und Clara auf die Spuren von ihr und dem ersten Stabmacher. Kevin reist zusammen mit seinem Zwillingsbruder Chris und Chloe auf zu seiner Familie. Denn in den Therapiesitzungen kam doch einiges über seine Kindheit zutage. Was ihm seine Eltern allerdings offenbaren, damit hätte wohl keiner gerechnet. Das Cover des Buches ist wieder ein absoluter Hingucker, der nicht nur zum Buch, sondern zur ganzen Reihe passt. Über den Schreibstil des Autors brauche ich nicht viel zu schreiben - Charaktere und Orte werden ausgezeichnet dargestellt, die Charaktere entwickeln sich auch langsam, aber stetig weiter. Die Spannung ist von der ersten bis zum letzten Kapitel auf grenzgenial hohem Niveau, was dem unglaublichen Plot und der unerschöpflichen Kreativität des Autors zu verdanken ist. Einige Geheimnisse, wie z.B. die Identität der Schattenfrau werden gelüftet, dafür tauchen neue Fragen auf. Genial auch, wie der Autor es schafft die verschiedenen Handlungsstränge so unter einen Hut zu bringen, sodass es nie langweilig oder auch verwirrend wird. Dazu kommt zu einer actionreiche Fantasygeschichte der Humor der immer wieder hervorkommt. Ideal auch die Zusammenfassung am Anfang, wenn der Vorgängerteil schon etwas länger zurückliegt. Der Sprecher passt perfekt zum Hörbuch. Fazit: Grenzgenialer 6. Teil der Reihe. Man sollte allerdings bei Teil 1 beginnen, da alle Teile aufeinander aufbauen. 5 von 5 Sternen
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Ich bin total sprachlos über die Enthüllung der Identität der Schattenfrau - von booklover2011 - 08.10.2018 zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
Inhalt (dem Klappentext entnommen): Der Schleier fällt! Jahrhunderte lang bereitete sie ihren Plan vor, angetrieben vom unbändigen Hass auf die Lichtkämpfer und Unsterblichen. Jen, Alex und Clara stoßen überraschend auf eine Spur zur Identität der Schattenfrau. Sie ahnen nicht, dass dies alles verändern wird. Denn der Schleier soll fallen... ... und Chaos die Lichtkämpfer hinweg fegen. Meinung: Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von Jen, Alex und anderen Charakteren geschrieben, so dass man zum einen ihre Gedanken und Gefühle miterleben kann, aber andererseits auch von verschiedenen Seiten Infos und Einblicke erhält. Chris, Kevin und Chloe besuchen die Eltern der Zwillinge in Irland und erfahren etwas über ihre Vergangenheit und auch gibt es wieder schockierende Enthüllungen, die mir den Mund haben offenstehen lassen. Währendessen begeben sich Jen, Alex und Clara mit der Sprungmagierin Nikki auf die Suche nach Infos über die Schattenfrau. Diese Herangehensweise, dass man in jedem Band zum einen mehr über die Vergangenheit eines Lichtkämpfers erfährt, während zum anderen der große Handlungsbogen weitergespannt wird und neue Puzzleteile an ihren Platz rücken, gefällt mir sehr. In diesem Teil erfährt man nun endlich die Identität der Schattenfrau, keine Sorge ich werde nicht spoilern. Ich bin immer noch absolut sprachlos und denk mir nur: WAS? Ein großes Lob an den Autor, denn hier hat er mich wirklich völlig aus den Socken gehauen. Aber es zeigt sich auch, dass hier nun alle kleinen Informationen und Puzzleteile ihren Platz gefunden haben im großen Gesamtbild, wirklich sehr gelungen, Hut ab! Eine spannende Fortsetzung der Reihe, in der endlich die Identität der Schattenfrau enthüllt wurde und mich absolut sprachlos zurückgelassen hat. Ich habe die Lesestunden sehr genossen und vergebe 5 von 5 Sternen und freue mich auf die weiteren Bände rund um Jen, Alex und Co. Fazit: Spannende Fortsetzung der magischen Fantasyreihe, in der es um den Kampf zwischen Gut und Böse geht. Man lernt die Charaktere immer besser kennen und rätselt gemeinsam mit den Lichtkämpfern, was der Feind planen könnte. Offene bwz. neue Frage schüren die Neugier und Spannung und ich bin gespannt, wie es weitergeht mit den Lichtkämpfern rund um Jen und Alex. Ein Muss für Fans von Cassandra Clare oder Linda Winter mit ihrer Nachtkämpfer-Reihe.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Enthüllt - von manu63 - 23.07.2017 zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
Schattenfrau ist der sechste Band der Das Erbe der Macht Reihe des Autor Andreas Suchanek und wartet mit der Enthüllung der Identität der Schattenfrau auf. Der Autor führt die Leser Schritt für Schritt zur Enttarnung der Identität der Schattenfrau und wartet dabei mit einer sehr großen Überraschung auf. Bis kurz vor dem Ende dieses Bandes war es mir nicht klar wer die Schattenfrau tatsächlich ist. Die Handlungsstränge wurden gut angelegt und nun im nach hinein werden mir auch die kleinen Andeutungen die es in den Vorbänden gab klar. Es ist dem Autor mal wieder gelungen mich zu verblüffen und beim lesen der Reihe kommt bei mir bisher keine Langeweile auf. Spannungsbogen reiht sich an Spannungsbogen und wenn ich meinte es geht nicht noch höher legt der Autor noch mal was drauf. Dabei wirkt die Geschichte in sich stimmig und nicht an den Haaren herbei gezogen. Wie aus vielen kleinen Fäden ein dicker Strang werden kann zeigt der Autor sehr gut auf. Auf jeden Fall ist nach der Enthüllung der Identität nichts mehr wie es einmal war.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Wenn ein einziger Augenblick alles verändert - von elafisch - 03.03.2017 zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
Schattenfrau" von Andreas Suchanek ist der 5. Band einer monatlich erscheinenden ebook-Fantasy-Kurzgeschichten-Reihe. Alle drei Monate erscheint sie außerdem als Sammelband-Hardcover. Da die Handlung über die Bände hinweg fortschreitet empfehle ich mit Band 1 zu beginnen. Inhalt: Die Schattenfrau hat den Silberregensplitter an sich genommen. Die Lichtkämpfer versuchen weiter ihr auf die Schliche zu kommen und auch den Splitter zurück zu erlangen. Das Archiv ist weiterhin verschlossen und alle Versuche von Johanna, Thomas und Albert das Siegel zu zerstören scheitern kläglich. Zu guter Letzt erlebt Kevin eine Rückführung, die viele Fragen aufwirft, die er mit seinen Eltern klären möchte. Meinung: Dieser Auftakt zum Zyklus-Halbfinale gliedert sich in drei Handlungsstränge, von denen jeder einzelne extrem spannend und auf seine Weise actiongeladen ist. Dieses mal war ich tatsächlich nicht in der Lage meinen eReader aus der Hand zu legen, so gefesselt war ich. Jeder dieser drei Handlungsstränge hält eine große Überraschung für den Leser bereit, so dass ich am Ende völlig geschockt und fassungslos zurück blieb. Jetzt kann ich den nächsten Monat kaum abwarten um zu erfahren wie es denn nun weitergeht. Fazit: Ein MUSS für alle Fans! Und allen Fantasy-Liebhabern kann ich diese Kurzgeschichten-Reihe nur ans Herz legen.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Aufreibende Enthüllungen mit viel Action - von HeidiS. - 02.03.2017 zu Andreas Suchanek „Das Erbe der Macht - Band 6: Schattenfrau“
6. Band der Erbe der Macht - Reihe. Zum Cover: Erst nach lesen des Buches wird klar, was die Flüssigkeit in der Phiole darstellen soll. Sehr passend. Meine Meinung zum Buch: Die Identität der Schattenfrau wird enthüllt und sie schockiert. Dieser Band ist sehr aufreibend und ereignisreich. An mehreren Handlungssträngen werden Geheimnisse enthüllt. Zugleich bleiben unendlich viele Fragen offen und eine Menge neuer Fragen bahnt sich an. Anfangs bahnen sich auch ein paar Schmunzler in den Text, aber dann geht sozusagen die Post ab. Eine neue Magierin kommt hier zum Zug die ich persönlich sympathisch finde. Mehr verrate ich hier nicht zum Geschehen. Fazit: Sehr lesenswert, aber bitte schön der Reihe nach. Ansonsten fehlen die Zusammenhänge auf die es ankommt.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
1 Ihr Gutschein NEUESJAHR gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein AUDIO20 gilt bis einschließlich 27.09.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.eBook.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: