eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096
€ 0,00
Zur Kasse

Totenkünstler

Originaltitel: The Death Sculptor.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 9,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 10,90
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Totenkünstler
Autor/en: Chris Carter

EAN: 9783843705424
Format:  EPUB
Originaltitel: The Death Sculptor.
Übersetzt von Sybille Uplegger, Chris Carter
Ullstein Taschenbuchvlg.

8. März 2013 - epub eBook - 448 Seiten

Die Angst geht um beim Los Angeles Police Department. Wer von ihnen wird das nächste Opfer?
Ein brutaler Mörder tötet Polizisten und formt aus ihren Körpern abscheuliche Figuren. Er versteht sich als Künstler. Und genau da setzen Profiler Robert Hunter und sein Partner Carlos Garcia mit ihren Ermittlungen an.
Hunter weiß, wie Mörder denken.
Und das könnte sein Todesurteil sein.

Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte.Mittlerweile lebt Chris Carter als Vollzeit-Autor in London. Seine Thriller um Profiler Robert Hunter sind allesamt Bestseller.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Chris Carter „Totenkünstler“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Skulpturen aus menschlichen Gliedmaßen - von Duffy - 31.10.2013 zu Chris Carter „Totenkünstler“
"Totenkünstler" ist der 4. Fall für Hunter und Garcia und für meinen Geschmack auch der bisher Grausamste. Ein Staatsanwalt wird brutal ermordet von seiner Pflegerin gefunden, seine Gliedmaßen abgetrennt und zu einer bizarren Skulptur geformt. Wer hat den Staatsanwalt ermordet, der doch schon dem Tode geweiht war? Und warum wurde aus seinen Gliedmaßen diese Skulptur geformt? Robert Hunter und Carlos Garcia nehmen die Ermittlungen auf. Da geschieht der 2. Mord, diesmal ist es ein Polizist. Auch aus dessen Gliedmaßen wurde eine Skulptur gefertigt. Was sollen diese Skulpturen aussagen? Und in welcher Verbindung standen sich die beiden Männer? Hunter und Garcia bekommen Alice, eine Mitarbeiterin der Staatsanwaltschaft, zur Seite gestellt, da sie hervorragend recherchieren kann. Werden sie den Mörder finden, bevor noch mehr Morde passieren? Die Perspektive wechselt öfters, aber meistens wird die Arbeit aus der Sicht der Ermittler beschrieben. Die Spannung baut sich schon nach wenigen Seiten auf und lässt einen bis zum Schluss kaum los. Chris Carter beschreibt teilweise sehr detailliert wie der Mörder vorgegangen sein muss. Auch die Lösung des Falles und die Identität des Mörders bergen eine gewissen Überraschung in sich, denn diese Person stand nie auf der Liste der Verdächtigen. Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven, denn es ist schon äußerst brutal und trotzdem ist bei Chris Carter immer noch ein wenig Platz für Menschlichkeit.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Eine gefühlte Ewigkeit..... - von missy 71 - 07.05.2013 zu Chris Carter „Totenkünstler“
musste ich warten auf ein neues Buch von Chris Carter! Aber es hat sich gelohnt.Dieses Buch steht den anderen Drei in nichts nach.Wieder einmal waren einige wenige Nächte ziemlich kurz,da ich es nicht aus der Hand legen konnte. Eine Story ,die mich sofort in den Bann zog und mich ab jetzt Schattentheater in einem anderen Licht sehen lässt. Absolut empfehlenswert!
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Echt makaber und echt gut - von katzenminze - 12.04.2013 zu Chris Carter „Totenkünstler“
Wunderbarer Thriller für alle die es makaber lieben. Unter dem vielen Blut und der vielen Spannung leidet die gut durchdachte Story kein bisschen. Der intelligente wie gutaussehende Detective und Psychologe Robert Hunter ist ein interessanter Hauptcharakter. Auch der Rest der Charaktere ist durchweg schön gezeichnet. Einzig das Amkerikanische-Thriller-Klischee, dass nach relativ kurzer Zeit immer mit dem FBI - respektive Abgabe des Falls - gedroht wird, nervt etwas. Das hätte man sich hier getrost sparen können. Aber sonst: Klasse Story, spannend bis zum Schluss, interessante Idee und nichts für schwache Nerven!
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: