eBook.de : Ihr Online Shop für eBooks, Reader, Downloads und Bücher
Connect 01/2015 eBook-Shops: Testsieger im epub Angebot, Testurteil: gut Die Welt: Kundenorientierte Internetseiten Prädikat GOLD
+49 (0)40 4223 6096

Lotus House - Endlose Liebe

Originaltitel: Limitless Love.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und Watermarking

eBook € 9,99* inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 12,99
Dieses eBook ist auch verfügbar als:

Produktdetails

Titel: Lotus House - Endlose Liebe
Autor/en: Audrey Carlan

EAN: 9783843721103
Format:  EPUB
Originaltitel: Limitless Love.
Übersetzt von Christiane Sipeer
Ullstein Taschenbuchvlg.

26. Juli 2019 - epub eBook - 320 Seiten

Die prickelnde Lotus House-Serie: Liebe, Leidenschaft und Yoga unter der Sonne Kaliforniens!

Als Moe von ihrem Ehemann verlassen wird, ist sie am Boden zerstört. Von einem Yogakurs im Lotus House erhofft sie sich Ablenkung und Trost. Als sie dort den attraktiven Yogalehrer Clayton Hart trifft, eröffnen sich ihr jedochnoch in vielerlei anderer Hinsicht ganz neue Welten ...
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und wurde daraufhin bald zur internationalen Bestseller-Autorin. Ihre Serien »Calendar Girl«, »Trinity« und »Dream Maker« stürmten auch in Deutschland die Charts. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die tolino Lese-App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kundenbewertungen zu Audrey Carlan „Lotus House - Endlose Liebe“
Durchschnittliche Kundenbewertung
review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 3 Kundenbewertungen
Veröffentlichen Sie Ihre Kundenbewertung:
Kundenbewertung schreiben
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Das bisher beste Lotus House-Buch - von Bücherwürmchen - 10.08.2019 zu Audrey Carlan „Lotus House - Endlose Liebe“
Für mich ist "Endlose Liebe" das bisher beste Buch aus der Lotus House-Reihe. Dies war für mich bereits schon schnell klar. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Ich möchte Moe, Clay und Lily, die Chemie stimmt einfach zwischen den dreien. Während sich Clay im Vorgängerband noch abweisend gab, blüht er hier in seiner Rolle auf. Der Sinneswandel wurde aber nachvollziehbar erklärt und mir gefiel Clays besitzergreifende und beschützende Art. Auch was den Verlauf der Beziehung von Monet und Clayton angeht, bin ich sehr zu frieden. Ich will nicht zu viel verraten, aber so hatte ich es mir gewünscht. Lediglich über eine Wendung bin ich mir noch nicht sicher, was ich davon halten soll. Es wurde zwar nachvollziehbar erklärt, hätte aber nicht sein müssen. Lily ist ein tolles Kind. Mit einer Leichtigkeit eroberte sie mein Leserherz. Ihre Sprachfehler fielen mir zum Teil aber erst auf, als sie von Clay korrigiert wurde. Was mir wiederum sagt, dass ich nicht so schnell lesen sollte. Ein Aspekt sorgte hier für Spannung. Eine Wendung habe ich am Schluss jedoch vorhergesehen, aber das empfand ich nicht als schlimm. Man hat ja die Hoffnung, dass noch was anderes kommt und erst am Ende die Gewissheit, wie es ausgeht. Das Lotus House spielt hier eine sehr untergeordnete Rolle. Es hat mir aber nicht gefehlt. Dafür fand ich hier die Chakrenlehre rund um das Herzchakra hier viel interessanter als die Informationen in den bisherigen Büchern. Den Titel finde ich hier sehr passend. Es beschreibt die Geschichte perfekt mit nur zwei Worten. Von mir gibt es daher auch 5 Sterne.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Erotische Spannung bis zum Schhluss - von Mesa - 05.08.2019 zu Audrey Carlan „Lotus House - Endlose Liebe“
Als Monet von ihrem Mann verlassen wird, ist sie am Boden zerstört. Nicht einmal ihre gemeinsame Tochter Lily bringt ihren Ex Mann Kyle zur Vernunft. Monet gerät in einen perfiden Racheplan von ihm der ihr alles abverlangt. Doch ihre Freunde Mila und Atlas stehen ihr bedingungslos zur Seite. Dann ist da auch noch der attraktive Clay, der im Sturm das Herz von Lily erobert - doch wie es scheint nicht nur ihres ... Zu Beginn macht Audrey Carlan gleich klar, dass es in diesem Band nicht um Yoga, sondern um die Herz Chakren ihrer Protagonisten gehen wird. Erstaunlicherweise tut diese Abkehr vom Yoga der Reihe wirklich gut. In diesem Band stehen Monet und Clayton im Vordergrund und es geht um ernste Themen unserer Gesellschaft. Die Geschichte ist wirklich spannend aufgebaut und endet spektakulär. Sexszenen gibt es auch hier wieder genug, aber die passen zur Handlung und stehen nicht im Fokus. Schön ist auch wieder das Auftauchen der vorherigen Protagonisten. Die Sprache und der Schreibstil sind flüssig und auch nicht vulgär. Der Schluss ist leider etwas zu viel von allem und auch eine bestimmte Geschichte ist sehr, sehr weit hergeholt und passt nicht recht zum Gesamtbild der Handlung. Endlose Liebe ist eine positive Überraschung und so ganz anders und tiefgründiger als seine Vorgänger. Bisher ist das Buch das Beste dieser Reihe und beinhaltet Liebe und Sex, aber auch Spannung und familiäre Gefühle.
Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Bewertungsstern, voll Spannende Rahmenhandlung - von tkmla - 04.08.2019 zu Audrey Carlan „Lotus House - Endlose Liebe“
Lotus House - Endlose Liebe ist der vierte Band der Lotus House Reihe aus der Feder von Audrey Carlan. Hauptfigur ist diesmal Monet (Moe), die nach einer traumatischen Scheidung eine schwere Zeit durchmacht. Bereits im letzten Teil konnte man die sympathische alleinerziehende Mutter und ihre süße Tochter Lily kennenlernen. Damals flogen schon die Funken mit dem muskulösen Personal Trainer Clayton Hart. Doch als Clayton damals erfuhr, dass Moe bereits ein Kind hat, machte er sich ohne Erklärung aus dem Staub. Jetzt ist ein Jahr vergangen und Clayton bekommt eine neue Chance. Nach einem schrecklichen Zwischenfall springt er kurzfristig als Babysitter für Lily ein. Die Kleine erobert sein Herz binnen Minuten und er überdenkt seine früheren Vorbehalte. In diesem Teil der Reihe geht es etwas ernsthafter zu. Die Handlung ist stellenweise richtig spannend und hebt sich von den Vorgängerbänden ab. Moe ist eine starke und unabhängige Frau, der Schlimmes widerfährt. Sie, die immer allen anderen geholfen hat, braucht plötzlich selbst Hilfe. Und da kommt Clayton mit seinem ausgeprägten Beschützerinstinkt ins Spiel. Er hat selbst einiges aus seiner Vergangenheit aufzuarbeiten, aber längst nichts so traumatisches wie Moe. Die Figuren sind diesmal etwas vielschichtiger und nicht ganz so klischeehaft, wie teilweise in den anderen Bänden. Trotzdem scheint auch hier wieder das Primärziel des männlichen Hauptcharakters, das Markieren, Heiraten und Schwängern (in beliebiger Reihenfolge) der weiblichen Hauptfigur zu sein. Die Autorin mag offensichtlich dieses Muster und ich sehe es einfach als nicht ganz ernst zu nehmenden Part des Unterhaltungswerts der Reihe. Es gibt ein nettes Wiedersehen mit den bereits bekannten Charakteren, deren Geschichten nebenbei weitergeführt werden. Mir hat dieser Teil aufgrund der spannenden Rahmenhandlung bisher am besten gefallen. Für Fans der Reihe würde ich dieses Buch auf jeden Fall empfehlen.
Zur Rangliste der Rezensenten
Unsere Leistungen auf einen Klick
Unser Service für Sie
Zahlungsmethoden
Bequem, einfach und sicher mit eBook.de. mehr Infos akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal mehr Infos
Geprüfte Qualität
  • Schnelle Downloads
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
Servicehotline
+49 (0)40 4223 6096
Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
Chat
Ihre E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos informiert werden:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Bei als portofrei markierten Produkten bezieht sich dies nur auf den Versand innerhalb Deutschlands.

** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.
eBook.de - Meine Bücher immer dabei
eBook.de ist eine Marke der Hugendubel Digital GmbH & Co. KG
Folgen Sie uns unter: